Erste Folge “Powers” vom Playstation Network

Sony hat heute drei Episoden ihrer Playstation Network-Serie Powers debütiert, der Adaption der Comicreihe von Brian Michael Bendis und Michael Avon Oeming. Während vermutlich nicht jeder, wenn auch viele, über einen entsprechenden Zugang zum Playstation Network verfügt, kann man sich offiziell, legal und für umsonst via YouTube (oder obenstehend) die erste Folge einfach so anschauen.

Powers wurde von Bendis geschrieben und Oeming gezeichnet und erzählt von zwei Polizisten, die in einem Fall von Superhelden-Selbstmord ermitteln. Die beiden Cops werden von Sharlto Copley (als Detective Christian Walker) und Susan Heyward (als Detective Deena Pilgrim) dargestellt. In weiteren Rollen sind Max Fowler, Adam Godley, Noah Taylor, Olesya Rulin und Eddie Izzard zu sehen. Der Pilot ist unter der Regie von David Slate ( Eclipse: Biss zum Abendrot) entstanden.

Für Playstation Plus-Mitglieder gibt es die Serie völlig kostenfrei auf dem Network, mit einer neuen Folge jeden Dienstag. Wenn ihr die erste Folge gesehen habt, dann teilt doch eure Meinung in den Kommentaren!


wallpaper-1019588
Jänner-Review: Be authentic, not unique!
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
Schichtarbeit – Tipps für eine effiziente Arbeit in der Nacht
wallpaper-1019588
Wie man 2019 das Ranking in Google beibehält
wallpaper-1019588
Rezension: Regulator - Stephen King
wallpaper-1019588
Hüllenlos im Schnee
wallpaper-1019588
#69 Heißer Badespaß zum Valentinstag
wallpaper-1019588
Tag 77: Valladolid, ich hatte dich unterschätzt!