Erdnuss-Schoko-Cookies

 
erdicookies
Zutaten: 150g ungesalzene Erdnüsse, 100g Zartbitterschokolade, 275g Mehl, 100g Margarine, 2 ordentliche EL Erdnussbutter (crunchy), 100g Zucker, 6 EL Sojamilch, 1 Pck. Backpulver und 1 Banane

So geht’s: Die Zartbitter Schokolade in kleine Würfel hacken. Zuerst Erdnussbutter, Margarine und Zucker vermischen. Die Banane mit einer Gabel zerquetschen und untermischen. Nun Mehl Backpulver und Sojamilch einrühren. Danach die Erdnüsse und die Zartbitterschokolade, am besten mit der Hand, einkneten. Mit einem Löffel kleine Teighaufen auf ein Backblech machen und die Cookies danach bei 180°C 10-15 min backen.  Am besten warm genießen ♥ (Nach Belieben noch mit Schokolade verzieren)


Einsortiert unter:Süßes, Vegane Rezepte

wallpaper-1019588
Auf Wiedersehen!
wallpaper-1019588
Hamburg und die Geburtshilflosigkeit.
wallpaper-1019588
So stärkst du dein 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
"Vice - Der zweite Mann" / "Vice" [USA 2018]
wallpaper-1019588
* * * 8 * * *
wallpaper-1019588
Gewinnspiel - 2. Advent 2019
wallpaper-1019588
RIN: Raus aus der Umlaufbahn
wallpaper-1019588
[Lit-Intermezzi] Leseliste Dezember 2019