Erdbeermuffins

Die Erdbeerzeit hat begonnen! Juhu! 

Erdbeeren und Vanille: Diese beiden Aromen harmonieren miteinander wie Sonne und Bikini. Viel Spaß mit meinen kleinen Vanille-Erdbeer-Vollkorn-Muffins und noch ein paar sonnige Abendstunden!

Erdbeermuffins

Zutaten Muffins: 

  • 2 x Eiersatz oder 2 Eier
  • 150 ml Soja-Reis-Milch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 75 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 1/2 EL Backpulver
  • 200 g Erdbeeren

Erdbeermuffins


Zutaten Vanillecreme:

  • 150 g Margarine
  • 150 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Erdbeermuffins

Heizen Sie den Backofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze vor. 

Schlagen Sie den Eiersatz/ die Eier schaumig auf, fügen Sie die Milch, Vanillezucker, Zucker und Salz hinzu und vermengen Sie die Zutaten. Mischen Sie das Mehl mit dem Backpulver und rühren Sie es kurz unter die anderen Zutaten. Putzen Sie einen Teil der Erdbeeren (lassen Sie ein paar Beeren für die Deko der Muffins übrig), schneiden Sie sie in Scheiben und geben Sie sie zum Teig. Füllen Sie die Muffinförmchen mit dem Teig und backen Sie sie ca. 10 bis 15 Minuten. Für die Creme alle Zutaten mit den Mixer verrühren bis eine weiße, Spitzen bildenden Masse entsteht. Geben Sie die Creme in einen Spritzbeutel und verzieren Sie die abgekühlten Muffins.


wallpaper-1019588
Gemüse im Herbst pflanzen: 10 Sorten auf einen Blick
wallpaper-1019588
Hausautomatisierung Diagramm erstellen
wallpaper-1019588
Antivirenprogramme und Gaming?
wallpaper-1019588
Smart Home Installation ausführen leicht gemacht