Zitronen Cookies

Zitronen CookiesEine einsame Zitrone wollte heute im Mittelpunkt stehen und bekam prompt ihren Wunsch erfüllt: 
Zutaten: 
200 g Margarine50 g Sonnenblumenöl100 g ZuckerSaft einer Bio-Zitrone120 g Weizenmehl120 g VollkornweizenmehlPuderzucker
Heizen Sie den Ofen auf 180 °C Ober-/ Unterhitze vor. Rühren Sie die Margarine und das Öl zusammen cremig, fügen Sie den Zucker, den Zitronensaft hinzu. Dann das Mehl langsam unterrühren bis der Teig gleichmäßig ist.  Geben Sie mit einem Teelöffel kleine Teigportionen auf ein mit Backpapier belegtes Blech und backen Sie die Cookies ca. 14 Minuten. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.  

wallpaper-1019588
Classic Trailer: EIN TICKET FÜR ZWEI (1987) mit Steve Martin und John Candy
wallpaper-1019588
4 Woche frugane Ernährung: The Good, the Bad and the Ugly
wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Aber wir sind doch eine Familie
wallpaper-1019588
Kann nicht anders: Meine neue Freundin ist wieder blau
wallpaper-1019588
Gnocchi mal anders...überbacken mit Mozarella #Italien #Food #Rezept
wallpaper-1019588
The Streets Live @ BBC Radio 1
wallpaper-1019588
Masseria Prosperi – Luxus Bauernhof und stilvollster Streichelzoo Apuliens.