Erdbeermarmelade mit gerösteten Walnüssen

Erdbeermarmelade mit gerösteten WalnüssenVor kurzem habe ich Kirschmarmelade mit Zartbitterschokolade und Espresso gekocht (Rezept folgt). Durch diese Marmelade bin ich auf das heutige Rezept gekommen.Die Schokolade in der Marmelade hat uns gut gefallen :)
Und Walnüsse habe ich gewählt, weil Zorra vom Kochtopf bei Ihrem aktuellen Event zusammen mit kalifornischen Walnüssen die besten Walnuss-Rezepte für Frühling, Sommer, Herbst & Winter sucht.
Eine wirklich leckere Marmelade ist es geworden. Einige Schokoladestücke habe ich größer gelassen, so dass sie nicht komplett geschmolzen sind. Zusammen mit den knackigen, gerösteten Walnüssen eine leckere Ergänzung.
Die angegebene Rezeptmenge reicht für etwa 5-6 Gläser á 200 ml.
Ich greife oft zu Walnüssen, da ich Haselnüsse nicht vertrage und freue mich schon auf die vielen, leckeren Rezepte die zum Event eingereicht werden!
Erdbeermarmelade mit gerösteten Walnüssen
Zutaten:
1 kg Erdbeeren, gewaschen & geputzt
500 gr Gelierzucker 2:1
2 Bio-Zitronen
150 gr weiße Schokolade
70 gr gehackte Walnüsse
Erdbeermarmelade mit gerösteten Walnüssen
Zubereitung:
Die Erdbeeren mit kaltem Wasser waschen, gut abtropfen lassen und Grün sowie evtl. schlechte Stellen entfernen. Die Erdbeeren vierteln und in einem Topf geben. Die Zitronen heiß waschen und die Schale abreiben, anschließend die Zitronen auspressen und den Saft zu den Erdbeeren geben, ebenso den Zucker. Nun alles gut vermengen und für 2 Std. ziehen lassen. Die Walnüsse fein hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten, auf die Seite stellen. Die Schokolade ebenfalls fein hacken.
Die Gläser heiß ausspülen oder im einem Topf mit Wasser auskochen. Die Gläser kopfüber auf einem sauberen Geschirrhandtuch abtropfen lassen. Die Deckel ebenfalls auskochen und abtropfen lassen. Wer möchte, kann die Gläser & Deckel anschließend auch noch bei 100°C im Backofen für 15 min. trocken, dann den Ofen ausschalten und bis zum Gebrauch im Ofen stehen lassen.
Den Topf nun auf den Herd geben und die Erdbeer-Zucker-Zitronen-Masse unter Rühren aufkochen lassen, für mindestens 5 min. sprudelnd kochen lassen (Achtung spritzt!). Nun evtl. nach Belieben mit dem Zauberstab pürieren. Jetzt noch Walnüsse und Schokolade zufügen, umrühren und in die Gläser abfüllen. Darauf achten, dass der Verschlussbereich sauber ist und die Gläser gut verschließen.
Erdbeermarmelade mit gerösteten Walnüssen
Lasst es Euch schmecken!
Hinweis: Links zu Onlineshops oder kommerziellen Webseiten sind ausschließlich Empfehlungen die ich nach bestem Wissen und Gewissen gebe, für die ich aber keine Gegenleistung erhalte. Ausgenommen hiervon sind Affiliate-Links zu Amazon!

wallpaper-1019588
E-Roller Test & Vergleich (05/2020): Die 5 besten Elektro-Roller
wallpaper-1019588
Lauwarmer grüner Spargelsalat – Kochen nach Farben von Tatjana Reimann, Caro Mantke und Tim Schober [Rezension]
wallpaper-1019588
750 Meter nur
wallpaper-1019588
Weniger ist mehr - Unsere BOBUX -Schuhe im Sommer