Elektroautos bestanden Belastungstest

Elektroautos diverser Hersteller bestanden den ersten Belastungstest unter sportlichen Rallye-Bedingungen. Die Silvretta E-Auto-Rallye ist eine speziell für Stromer gestartete Rallye. Bei dieser Veranstaltung nahmen 25 alternativ angetriebene Autos teil und haben die 159 Kilometer lange Strecke durch die Alpen ohne Ausfälle und Reichweitenprobleme geschafft.

Dei Zeitschrift “Auto Motor Sport” hat dies veranstaltet und berichtete, dass alle Elektroautos bei der Ankunft noch 50 Prozent der Akkuleistung hatten und dies obwohl steile Bergpassagen sehr viel von der Leistung forderten.

2.00 Höhenmeter mussten insgesamt bewältigt werden. Teilgenommen haben unter anderem Marken wie Mercedes-Benz AMG SLS e-Cell, der E-Mini der gleichnamigen BMW-Tochter und der VW Golf BlueMotion. Die offizielle Erprobungsphase des VW-Golf BlueMotion beginnt im Jahr 2011.