Einsteiger aufgepasst!! Artikelserie und Tutorial: Google-AdWords

Einsteiger aufgepasst!! Artikelserie und Tutorial: Google-AdWordsGoogle-Adsense und Google-Adwords sind Webseiten- u. Blogbetreiber ein Begriff. Letzteres allerdings in der (optimalen) Nutzung eher das Rote Tuch unter den Dienstleistungen Google`s. Adsense dagegen nutzen die meisten Inhaber von Web-Auftritten. Dass man mit Google-Adsense Geld verdienen kann ist auch klar, aber wie? Dazu mehr in einem späteren Beitrag. Was ist aber mit Adwords? Was ist das überhaupt und für wen ist das geeignet? Das man mit Google-Adwords indirekt auch Geld verdient ist klar, denn es ist eine Form der Eigen-Werbung, die (mehr) Besucher, also Traffic, bringt. was ist Adwords u. wie Du es erfolgreich umsetzt

Ich selber nutze momentan nur Adsense. Von Adwords habe ich bereits gehört, habe mich auch schon mal daran getraut. Die Unwissendheit, wie man es optimal nutzt war der Grund dafür, das ich es wieder gelassen habe. Auch konnte ich mich nicht wirklich davon überzeugen lassen, dass “da” jemand darauf klicken wird. Denn ich selbst schenke diesen Anzeigen kaum Aufmerksamkeit, vielleicht eine Unterschätzung dieser Möglichkeit.

Das wird sich nun aber ändern!
Denn ich bin auf einen Blogartikel gestossen, der sich als eine 10-teilige Artikelserie herausstellte und mich beeindruckt und ermutigt hat. Diese Artikelserie ist besonders für Einsteiger geeignet und ist dementsprechend auch beschrieben. Alles was man hier zu lesen bekommt, kann man nachvollziehen und auch verstehen.

Empfehlungs-Link zum Artikel:
http://www.selbstaendig-im-netz.de/2011/06/22/adwords/was-ist-adwords-und-wie-setzt-man-es-erfolgreich-ein-adwords-tutorial-teil-1/

Zwei wichtige Gründe für meine Empfehlung waren, dass insbesondere Einsteiger angesprochen werden und mit Bildmaterial jeder Schritt erklärt wird, obwohl es in einem Artikel “nur” um das Anlegen eines Kontos geht. Man bekommt zwar viel zu lesen und durch die vielen Bilder ist es zwar ein bissel anstrengend den Schritten zu folgen und gleichzeitig umzusetzen, durch das viele Wissen und den Hintergrundinformationen wird dieses Problemchen wieder gutgemacht.

über selbstaendig-im-netz.de
Seit März 2007 (über 4 Jahre !!!) wird der Blog “selbstaendig-im-netz.de” von dem selbständigen Webdesigner, Programmierer und Blogger Peer W. geführt. Im Schnitt werden monatlich 30 bis 40 Artikel in 66 Kategorien veröffentlicht. Er schreibt über alle Themenbereiche, die die Selbständigkeit, Website-Entwicklung, Vermarktung und das Social Web sowie das Thema Geldverdienen betreffen.

FACEBOOKTWITTERXINGLINKEDINRSS FEED


Diese Empfehlung ist mein Beitrag zur Initiative ” Blog-Artikel-Empfehlung “. Jeder kann mich in meiner Arbeit unterstützen, schicke mir eine eMail mit Deiner Blog-Artikel-Empfehlung und erhalte dafür einen Backlink. Ich freue mich auf Deine Empfehlung. Die 5 neuesten Empfehlungen werden auf allen Seiten gelistet.

Post to Facebook Post to FriendFeed Post to Google Buzz


wallpaper-1019588
Golfen und Dampfen
wallpaper-1019588
Frontalzusammenstoß auf der Straße von Campos nach Colònia de Sant Jordi
wallpaper-1019588
Arbeitsgerichtsgericht Berlin: keine Entschädigung für abgewiesene Lehrerin mit Kopftuch!
wallpaper-1019588
bikingtom ist neuer Markenbotschafter von CYCLIQUE
wallpaper-1019588
The Drums: Selbstbehauptung
wallpaper-1019588
Karen O vs. Danger Mouse: Kreativität im Quadrat
wallpaper-1019588
Schnelle Feierabend-Pasta mit Erbsen und Crevetten
wallpaper-1019588
Brexit-Vertrag vom britischen Parlament abgelehnt