Eine Meldung mit Hund

Was kein Boxer bisher geschafft hat, schaffte nun ein reinrassiger deutscher Schäferhund. Diesem gelang es nämlich, den ungeschlagenen Schwergewichtler Erkan Teper (6 Kämpfe, 6 Siege, 4 durch KO) zu stoppen. Teper wurde gestern in seiner Heimatstadt Ahlen von einem Hund gebissen und fällt nun für mehrere Wochen aus. Teper sollte eigentlich am 14. Oktober in Regensburg wieder in den Ring steigen. Aber seine Verletzung ist so schwer, dass er nun sein Training unterbrechen muss und noch nicht absehbar ist, ob er boxen kann.
© Uwe Betker



wallpaper-1019588
Dran bleiben und mit kleinen Schritten zum Erfolg
wallpaper-1019588
Das beste Release der Woche – Get Well Soon
wallpaper-1019588
Sprenge Deine Grenzen!
wallpaper-1019588
11 Tipps für mehr Erfolg als Freelancer
wallpaper-1019588
Jamal Khashoggi, Wieland der Schmied und Tantalos
wallpaper-1019588
Ganser: Zorniger Nachtrag
wallpaper-1019588
Fabelhaft Schlafzimmer Mit Schräge Ideen
wallpaper-1019588
#Sonntagsglück – oder – Von Freunden, Schlössern und Gärten bei Tag und Nacht