Ein Wochenende im Ibis Hotel Bremen City

Bei meinem zweiten Besuch in Bremen habe ich im Ibis Hotel Bremen City übernachtet. Das zentral gelegene 2-Sterne-Hotel möchte ich hier vorstellen.

Die Lage des Ibis Hotel Bremen City

Das Hotel liegt nur 800 m vom Hauptbahnhof entfernt. Von dort ist es sehr gut zu Fuß zu erreichen. Sollte man mit dem Auto anreisen, stehen kostenpflichtige Parkplätze in der Tiefgarage zur Verfügung (12 € pro Tag). Für einen Städtetrip nach Bremen ist die Lage des Hotels perfekt. In wenigen Minuten ist man im Schnoor, am Marktplatz oder im Viertel.

Die Ausstattung

Die Rezeption ist 24 h geöffnet und wie die gesamte Lobby im üblichen Ibis-Stil gehalten. Hier werde ich freundlich empfangen und über alles notwenige informiert. Neben der Rezeption befindet sich das kleine Businesscenter mit PC & Drucker. In der gemütlichen Sitzecke oder bei schönem Wetter auf der Terrasse kann man den Tag bei einem Drink von der Bar ausklingen lassen. Bar und Restaurant „Ibis Kitchen" liegen direkt an der Lobby. Hier gibt es auch morgens das Frühstück. WLAN ist im ganzen Hotel verfügbar und kostenlos.

Ein Wochenende im Ibis Hotel Bremen City

Die gemütliche Sitzecke

Im Ibis Hotel Bremen City gibt es nur eine Zimmerkategorie. Mein Zimmer, welches im Erdgeschoss lag, war sehr groß und geräumig. Das Queen-Size Bett war sehr bequem und ich habe darin wunderbar geschlafen. Des weiteren war es mit einem großen Schreibtisch und einem Fernseher mit internationalen TV-Sendern sowie Sky-TV ausgestattet. Insgesamt war das Zimmer, wie man es von Ibis-Hotels kennt, funktional-modern ausgestattet. Geschlossene Kleiderschränke gab es nicht. Das Badezimmer war leider sehr klein.

Das Frühstück

Das Frühstück wird in der Woche von 6:30 bis 10 Uhr, am Wochenende bis 11 Uhr in Buffetform serviert. Das Angebot ist der Hotelkategorie entsprechend. Es gibt eine Brot-, Käse- und Wurstauswahl, eine kleine Müslibar, Marmeladen und noch einiges mehr. Kaffeespezialitäten können an dem Automaten gezogen werden, daneben gibt es noch Tee und Saft.

Ein Wochenende im Ibis Hotel Bremen City

Für Frühaufsteher und Langschläfer gibt es von 4:00 - 6:30 Uhr und von 10:00 bis 12:00 Uhr ein kleines Frühstück.

Bar und Restaurant

Die Bar des Hotels hat 24 h geöffnet und bietet neben einer Getränkeauswahl auch kleinere Snacks an. Beides kann man natürlich auch mit ins Zimmer nehmen.

Ein Wochenende im Ibis Hotel Bremen City

Für alle mit größerem Hunger gibt es das Restaurant „ibis Kitchen". Hier gibt es neben den Snacks auch eine kleine Auswahl an Pasta, Salaten, Pizza oder auch ein Steak. Ich hatte Tagliatelle mit gebratenen Rindersteakstreifen, die sehr gut waren.

Ein Wochenende im Ibis Hotel Bremen City

Fazit zum Ibis Hotel Bremen City

Das Hotel ist ein gutes Cityhotel, welches alle Annehmlichkeiten für einen Städtetrip und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis bietet. Das Frühstück war gut und mein Zimmer geräumig und sauber. Lediglich das Badezimmer war doch sehr klein. Positiv, gerade bei einem Städtetrip ist die sehr zentrale Lage. Von hier aus ist fast alles in Bremen fußläufig zu erreichen. Für mich ist das Ibis Hotel Bremen City gerade für einen Wochenendtrip sehr gut geeignet.

Offenlegung: Die Übernachtung im Hotel wurde von der Event Hotelgruppe gesponsert. Alle weiteren Kosten des Aufenthaltes habe ich selbst getragen.

wallpaper-1019588
Wie entscheidend sind Fremdsprachenkenntnisse für eine erfolgreiche berufliche Karriere?
wallpaper-1019588
Anzeige gegen den Arbeitgeber – Kündigungsgrund?
wallpaper-1019588
Eddie Redmayne als Stephen Hawking in DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT
wallpaper-1019588
Domain mit .APP-Endung jetzt bei Domaintechnik.at registrieren
wallpaper-1019588
[Werbung] Mlle Agathe regenerierende Körpercreme mit 50 % Bio-Schneckenschleim-Extrakt
wallpaper-1019588
Oversize Cardigan Dress
wallpaper-1019588
Mein Video für euch: Schritt-für-Schritt zur Frühlingsdeko
wallpaper-1019588
Whatsappiamo!