“Ein Teil viel Style” – das kleine Schwarze – Hut & Boots

Im vierten und letzten Teil meiner "Ein Teil viel Style" Reihe mit meinem kleinen Schwarzen zeig ich euch die Kombination, die in meinem " Ein Teil 3 Looks " Post von letzter Woche den meisten Zuspruch bekam. Warum euch das Outfit am Besten gefallen hat, weiß ich gar nicht so recht, aber die Kommentare sprechen für sich:

- Jetzt weiß ich, dass ich mir nach meinem Stop to shop ein schickes schwarzes Kleid kaufen werde :-)
finde die rosa Variante am coolsten. Mit dem Hut und den Stiefeln siehst du einfach klasse aus.

- Also die Frage ist wirklich sehr schwer denn ich finde alle 3 Looks sehen umwerfend aus aber müsste ich mich jetzt entscheiden würde ich den 3. wählen. Das schwarz in Kombi mit dem unschuldigen rosa.

- Ich find alle Outfits wunderschön. Besonders das Dritte find ich absolut perfekt!
Die Kombination mit rosa sieht total schön aus und außerdem steht dir der Hut spitze!

In diesem Sinne auch mal vielen, vielen Dank an eure immer wieder so zuckersüßen und lieben Kommentare! Ich freue mich über jeden einzelnen und versuche auch immer darauf zu antworten! :-)

“Ein Teil viel Style” – das kleine Schwarze – Hut & Boots

So, jetzt aber wieder zum Outfit - sicher könnt ihr das schwarze Kleid langsam nicht mehr sehen, was!?
Trotzdem muss ich sagen, dass ich die Reihe in Zukunft sehr gern befüllen werde, denn hiermit kann ich euch verschiedene Dinge zeigen, die man ansonsten vielleicht gar nicht so bedenkt und die teilweise auch total gut zu meinem "Stop to Shop" Projekt passen:

- aus einfachen Basics lassen sich viele verschiedene Looks kreiren
- durch ein, zwei kleine Änderungen wird ein Look zu einem ganz anderen mit anderem Stil
- ein Teil kann zur Arbeit, im Alltag und zum Weggehen getrgen werden
- man benötigt keinen vollen Schrank voller verschiedener Dinge, sondern nur bestimmte Basics, die man untereinander kombinieren kann

“Ein Teil viel Style” – das kleine Schwarze – Hut & Boots

Diese Punkte bestätigen mich selbst darin, mein " Stop to Shop " Projekt auch dieses Jahr wieder durchzuziehen, denn ich habe genug Basics im Schrank, die ich untereinander kombinieren kann und werde es euch in Zukunft in weiteren "Ein Teil viel Style" Posts beweisen - wenn ihr Ideen habt, was ich in meiner nächsten "Ein Teil viel Style" Reihe in verschiedenen Looks zeigen soll, dann nur her mit euren Ideen!

In diesem Outfit trage ich zu meinem kleinen Schwarzen meine allseits geliebten rosafarbenen Boots (wer mir auf Instagram folgt, sollte die schon kennen, hihi), dazu passend einen Cardigan in der gleichen Farbe und meinen Hut, den ich mir mal bei New Yorker im Sale gekauft hab, bisher aber nur drinnen getragen hab ( hier zum Beispiel) - das wird sich aber in Zukunft ndern, denn ich hab mich total wohl gefühlt mit dem Hut! :-)

“Ein Teil viel Style” – das kleine Schwarze – Hut & Boots “Ein Teil viel Style” – das kleine Schwarze – Hut & Boots

Dieses Outfit ist im Gegensatz zu denen mit Blazer: " black & white" und " Sonnengelb" mehr auf den Alltag ausgerichtet und ich würde es so direkt zu einem Bloggerevnt tragen (Hut kommt da immer gut, haha) - obwohl es von den Farben her ähnlich ist wie das " rosarote Brille " Outfit, sieht es durch die Strumpfhose und die Boots wieder ganz anders aus - und genau das ist es, was mir so sehr gefällt!

" Ein Teil viel Style" macht seinem Namen also alle Ehre und das kleine Schwarze hat sich als Kombinationswunder gezeigt.
Jetzt seid ihr gefragt: Welcher der vier Looks gefällt euch denn am Besten?
Und habt ihr Ideen für ein Teil, das ich im nächsten "Ein Teil viel Style" Post kombinieren soll?

“Ein Teil viel Style” – das kleine Schwarze – Hut & Boots