Ein stummes JA verändert die Weltgeschichte

Viel ist nicht überliefert von dem Mann des Evangeliums am 4. Adventssonntag im Lesejahr A. Kein gesprochenes Wort. Nur stimmte Taten.Doch diese Taten haben es in sich. Sie sind ein wichtiger Mosaikstein im Weltgeschehen. Ohne dieses stumme JA wäre die Geschichte wohl anders verlaufen. So sind wir eingeladen, dem Vorbild des hl. Josef zu folgen. Wenn wir auch keine großen Worte sprechen, an die sich Generationen von Menschen erinnern können, so ist unser kleines, vielleicht stummes, JA zum Willen Gottes ein wichtiger Mosaikstein im Heilsplan Gottes.So lädt der 4. Advent uns ein, ja zu sagen zum Heilsplan Gottes und daran mit unseren kleinen Kräften mitzuwirken. 

wallpaper-1019588
Testbericht: So sind deine Brüste perfekt verpackt
wallpaper-1019588
BAG: Aufhebungsvertrag kann nicht widerrufen werden
wallpaper-1019588
Heilung durch Ohrakupunktur
wallpaper-1019588
BAG: € 3.915,46 Entschädigung von kirchlicher Einrichtung aufgrund Benachteiligung wegen der Religion !
wallpaper-1019588
Für die Ohren: "Radio TEDDY - RABATZ DIE ZWEITE", die heißesten Family-Hits für den Sommer
wallpaper-1019588
Studie belegt: Mehrheit benötigt kein eigenes Auto mehr
wallpaper-1019588
gamescom 2019: Zu Gast bei: TaleWorlds – Mount & Blade II: Bannerlord
wallpaper-1019588
Schimanski warnt vor Loverboys, unsere Staatsmedien schalten schnell!