Ein Schokohase ist bei Gicht in Ordnung

Ein Schokohase ist bei Gicht in OrdnungGichtpatienten müssen zu Ostern nicht auf Schokohasen oder Schokoladeneier verzichten. Schokolade enthält nur wenig Purine und ist daher in Maßen genossen ungefährlich.

Zu Gicht kommt es, wenn im Blut zu viel Harnsäure enthalten ist und diese an den Gelenken auskristallisiert. Harnsäure entsteht  im Körper aus Purinen, die in bestimmten Eiweissen in großem Umfang vorkommen. Bemerkbar macht sich Gicht anfangs mit Entzündungsschmerzen im Grundgelenk des großen Zehs. Im Laufe der Zeit zerstören die entstandenen Schwellungen das Gelenk. Wem eine Ernährungsumstellung nicht hilft, kann entweder verschreibungspflichtige Entzündungshemmer oder Medikamente verordnet bekommen, die den Harnsäurespiegel senken.



wallpaper-1019588
In 15 Minuten zum eigenen C++ Programm auf dem Raspberry Pi Zero W – Teil 1
wallpaper-1019588
Homosexualität / Matthias Matussek interviewt homophoben Bruder im Geiste
wallpaper-1019588
Red Sea Ain Sokhna Classic 2018
wallpaper-1019588
helfen
wallpaper-1019588
Noch eine Explosionsbox
wallpaper-1019588
Euer Lieblingsrezept zur Grillsaison: Orientalischer Couscous Salat – glutenfrei, mit Hirse
wallpaper-1019588
Motéma Music (NY) veröffentlicht viertes Album „Listen to the Music“ des Projekts Playing for Change // Albumtrailer + 4 Videos + full Album stream
wallpaper-1019588
Filmconfect Anime veröffentlicht Trailer zu DANGANRONPA 3 Future Arc Vol. 1