Ein Meister seines Fachs!

Gutes kommt aus Italien. Oder Österreich! Im vorliegenden Fall von Vanilleblau, der sich bei mir einen Namen als leidenschaftlicher Weinkenner und begeisteter Weintrinker gemacht hat (seine Entdeckungen und Erfahrungen präsentiert er übrigens regelmässig im Blog und Informationsportal weinquellen.at - reinschauen lohnt sich!).
Gestern überreichte mir mein Postbote eine gut verpackte Flasche Pinino Brunello di Montalcino DOCG, Jahrgang 2004 - ein Meister seines Fachs. Charakteristisch für dieses Spitzenprodukt aus der Toskana, das zu 100% aus der saftigen Sangiovese Traube besteht, ist die vorgeschriebene vierjährige Reifezeit, davon zwei im slawonischen Eichenfass und anschliessend zwei in der Flasche. Weitere typische Merkmale sind die tiefroten Farbreflexe (Rubinrot mit Tendenz zu Granatrot), ein intensives Beerenbouquet (Kirschen und Himbeeren), eine kompakte und enorm vielschichtige Struktur im Gaumen und ein sehr langer, weicher Abgang. Mit anderen Worten: Ein Top-Brunello!!!
Ein Meister seines Fachs!
Vanilleblau, ich bedanke mich an dieser Stelle sehr herzlich für dieses edle Qualitätsprodukt aus einem der besten Weingüter Italiens (Sie sind wahnsinnig!) und freue mich auf die Verkostung zum gegebenen Zeitpunkt (Bericht folgt). Vorher darf die Flasche aber noch etwas ruhn',... versprochen!

wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Was bringt die Zukunft? – „SEO gibt es noch in 100 Jahren!“
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
861. GRÜNDUNGSTAG VON MARIAZELL – Festgottesdienst am 21.12.2018
wallpaper-1019588
Der dritte Tag auf der Frankfurter Buchmesse
wallpaper-1019588
Weißes Haus zittert vor Buch-Bombe: Insider nimmt Trump ins Visier
wallpaper-1019588
“I Feel For You” (I Think I LovE U Mix) by Irresistible Rich (+> 
wallpaper-1019588
[ANZEIGE] Relaxdays Hochbeet aus Holz mit Ablagefach