Ein Jagdspiel der anderen Art [Game Dev Tycoon LP #37]

Ein Jagdspiel der anderen Art [Game Dev Tycoon LP #37]

(Fiktiver) Tagebucheintrag vom 07.05.2015 des Firmengründer Aigi Zockerbär

Ich habe in meiner dreißigjährigen Entwicklerkarriere inzwischen wirklich einige ziemlich verrückte Spiele verwirklicht. Und noch mehr Spiele mit meinen ziemlich seltsamen Ideen erst verrückt gemacht. Doch damit ein quasi totes Genre wiederzubeleben, habe ich bisher nicht versucht.

Wird also Zeit, dass ich genau dies versuche. Und da Jagdspiele das so ziemlich aus der Mode gekommenste Genre sind, welches ich mir vorstellen konnte, nehmen wir uns dieser völlig verkannten Spielart ab sofort an und polieren sie ordentlich auf.
Oder zumindest versuchen wir uns ein Werk lang daran diese selbstgesteckten Ziele zu erreichen…

Nach einer produktiven Runde brainstorming stand auch schon das Konzept fest. Das sind übrigens die Momente, wo ich feststelle wie eingespielt mein Team inzwischen geworden ist.

Jedenfalls haben wir uns dazu entschlossen dem Spiel eine humorvolle Komponente einzufügen. So kann man also auf alles schießen, was bei drei nicht auf dem Baum hockt!

Ein dank Luftballons fliegender Stuhl auf dem ein Clown sitzt? Kein Problem!
Der riesige Monsterwurm aus dem Film Dune? Bekommt ihr!
Also jetzt mal ernsthaft, das kann doch nur Spaß machen, oder etwa nicht?

Derweil haben mir die Jungs aus unserem neuen Research & Development Labor erklärt, dass ich einen meiner Angestellten zum Technikfachmann befördern sollte und ein Hardware Labor unter seiner Führung eröffnen sollte, damit dort unsere eigene Konsole entstehen kann. Nun gut, da kenne ich auch schon den richtigen Mann für. Oder besser gesagt die richtige Frau. Nur ein paar Fortbildungen noch und sie ist für ihre neue Aufgabe bereit.

Informationen - Game Dev Tycoon

Spielname:Game Dev Tycoon

Erscheinungsjahr:2013

Entwickler / Publisher:Greenheart Games

Genre:Strategie-Simulation / Indiespiel

Inhaltszusammenfassung:Als Gründer einer Videospielfirma entwickeln wir eigene Spiele und erleben dabei eine kleine Zeitreise quer durch circa 35 Jahre Videospielhistorie. Verschiede Konsolen kommen und gehen, doch werden wir sie alle zu Gesicht bekommen oder schon nach wenigen Wochen pleite gehen?