Eierpfannkuchen/Apfelflinsen

Hallo ihr Lieben,

hier mein Rezept für klassische Eierpfannkuchen:

250 g Mehl

2 Eier

500 ml Milch

etwas Backpulver

1-2 Tüten Vanillezucker

1 Priese Salz

Alle Zutaten in einer Schüssel kräftig verrühren und dann gute 10 Minuten ruhen lassen. Dann nochmals kräftig rühren, das macht die Flinsen schön fluffig.

In einer Pfanne ganz wenig Öl heiß werden lassen und dann mit einer Suppenkelle den Teig in die Pfanne geben.

20151202_180047

So sehen die klassischen Eierpfannkuchen aus, für meinen Mann gibt es Apfelflinsen. Es bleibt alles gleich, es kommen nur klein geschnittene Äpfel mit in den Teig.

Eierpfannkuchen/Apfelflinsen Eierpfannkuchen/Apfelflinsen Eierpfannkuchen/Apfelflinsen 20151202_180918 Eierpfannkuchen/Apfelflinsen

Man kann das Obst variieren, es passen auch Birnen, Ananas, Bananen oder eine Mischung aus Allem.

Eierpfannkuchen/Apfelflinsen Eierpfannkuchen/Apfelflinsen Eierpfannkuchen/Apfelflinsen

So sehen unsere Eierpfannkuchen aus. Immer wieder lecker, zum Mittag oder Abendessen oder als Ersatz für Kuchen am Nachmittag.

Viel Spaß beim Nachkochen.

Eure Madeleine



wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
7 Situationen die jede Frau kennt, wenn sie ihre „Erdbeerwoche“ hat.
wallpaper-1019588
Toreros dürfen in der Arena wieder Stiere töten
wallpaper-1019588
Rasanter Start in die Frühlingszeit - mit Berg Go-Karts & Osterideen von Spielheld
wallpaper-1019588
Schwarze Magie betreiben
wallpaper-1019588
Magie
wallpaper-1019588
Warum schreitet Gott nicht ein?
wallpaper-1019588
Was ist die UrFrequenz?