Du Sonne

Geh' so über eine Brücke.
Die Sonne berührt schon den Horizont und wirft ein eigenartiges Licht auf die Brücke, auf dem Fluss und auf mich.
Obwohl es noch Winter ist wärmt mich die Sonne.
Bleibe stehen.
Lass mich von der Sonne mein Gesicht und mein Herz erwärmen.
Schließe meine Augen.
Die Sonne ist hinter dem Horizont verschwunden und noch ist die Wärme ein bisschen zu spüren.
Aber langsam kehrt die Kälte zurück.
Ich gehe weiter und denke an die Farben, die ich sah als die Sonne den Horizont berührte.
Seh' gegen den Himmel.
Dort oben sehe ich etwas.
Plötzlich merke ich das Du es bist.
Dein Gesicht.
Im Augenblick ist mir klar
Nichts ist schöner wie die Farben der Sonne.
Mein Leben hat sich eine sehr lange um Dich gedreht, wie die Erde um die Sonne.
Also warst Du für mich die Sonne so irgendwie halt.
Du meine Sonne
ich deine Erde 

wallpaper-1019588
Dr. Stone: Manga erreicht Gesamtauflage von fünf Millionen
wallpaper-1019588
Unterwegs mit dem Babboe Big-E
wallpaper-1019588
Moriarty the Patriot: Startzeitraum der Anime-Adaption bekannt
wallpaper-1019588
„The Misfit of Demon King Academy“ im Simulcast bei WAKANIM