Dr. John Bendor-Samuel

Dr. John Bendor-SamuelZwei Männer auf einer Konferenz in Thailand. Ihr Gesichtsausdruck gleicht sich. Der eine ist körperlich grösser (ich), der andere war in allen anderen Bereichen grösser: Dr. John Bendor-Samuel, Pionier in Sachen Bibelübersetzung in Afrika, am 6.1.2011 in England auf der Strasse angefahren und gleichentags gestorben. Gestern fand auf dem Wycliffe-Zentrum in England ein äusserst eindrücklicher Gedenkgottesdienst statt. Fünfhundert Leute aus aller Welt waren dabei, Tausende in aller Welt schauten sich die Sache per Internet an. — Viele (alle?), welche den Verstorbenen kannten, haben diese Bekanntschaft als Privileg empfunden.

In Wycliffe-Kreisen wurde John Bendor-Samuel schlicht JBS genannt. Seine herausragenden Leistungen für Wycliffe und Partnerorganisationen sind an anderer Stelle schon genügend gewürdigt worden (z.B. hier). Noch beeindruckender waren aber die menschlichen und geistlichen Seiten von JBS. Er kannte Hunderte, wenn nicht Tausende von Menschen mit Namen. Wenn man ihn traff, erkundigte er sich ernsthaft über das Ergehen der ganzen Familie — und man hatte dabei den Eindruck, dass diese Begegnung jeweils gerade das Allerwichtigste auf der Welt war (obwohl JBS eine enorme Arbeitslast trug). Viele Begegnungen endeten im Gebet. Und — wie es gestern eines der zwanzig Enkelkinder bezeugte: Wenn man JBS beim Beten zuhörte, dann merkte man, dass da ein Freund mit einem Freund redete.

JBS starb in seinem 81. Lebensjahr. Er arbeitete an einer Dokumentation, welche die Geschichte der Bibelübersetzung in Afrika festhalten sollte. Das Material fürs Archiv war offenbar weitestgehend zusammen getragen worden. Ein kleiner Anfang beim Schreiben wurde gemacht — der nun von jemand anderem weiter geschrieben werden muss…



wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Internationaler Winter-Fahrradpendlertag – International Winter Bike to Work Day 2018
wallpaper-1019588
Tierhaarallergie und Allergien natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Wenn der Lindt Osterhase kommt – Glutenfrei an Ostern
wallpaper-1019588
Jôshu Sasaki Rôshi: Tathâgata Zen (Nyoraizen ni tsuite)
wallpaper-1019588
Foto: Rote Tulpen
wallpaper-1019588
Mehlmotten
wallpaper-1019588
Sturm-Duo: Kommt es in Malibu jetzt zur Schlammkatastrophe?