Dorayaki mit Anko (süße Füllung aus roten Adzukibohnen)

Dorayaki mit Anko

Rezept wie in „Kirschblüten und rote Bohnen“

Dorayaki mit Anko (süße Füllung aus roten Adzukibohnen) ist eine der beliebtesten Süßspeisen in Japan. Die Füllung aus süßer roter Bohnenpaste wird für die Dorayaki zwischen zwei Pfannkuchen gestrichen und ist super lecker! Es ist von Jung bis Alt beliebt und ist ideal für unterwegs!

Dorayaki mit Anko Titelbild_800x1200

Und noch mehr zum Thema Mochi – zum Beispiel, welches Klebreismehl du verwenden solltest oder welche anderen Füllungen auch lecker sind – erfährst du hier im Beitrag:

Titelbild_Dorayaki – die Füllung macht den Unterschied

Dorayaki – finde die leckerste Füllung für 2020

Weiterlesen…

Und nun wünsche ich dir viel Spaß und gutes Gelingen beim Zubereiten der leckeren Dorayaki mit Anko!


JETZT MITMACHEN!

Du hast Fragen oder Anregungen zum Thema?

Dann warte nicht, sondern sende mir eine direkte Nachricht, schreibe einen Kommentar unten und folge 1mal1japan auf:

Dorayaki mit Anko (süße Füllung aus roten Adzukibohnen) Dorayaki mit Anko (süße Füllung aus roten Adzukibohnen)

wallpaper-1019588
[Comic] Seven to Eternity [1]
wallpaper-1019588
#1161 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #36
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Was ist in der Literatur tabu?
wallpaper-1019588
Die besten Schreibtischaufsätze