Döner

Döner

Serviervorschlag Döner

Zutaten für 1 Portion:
  • ¼ Fladenbrot
  • etwa 150 g geschnetzeltes Schweinefleisch (gewürzt mit Gyrosgewürz)
  • Zwiebelringe
  • 2-3 Tomatenscheiben
  • 1-2 Salatblätter, in Streifen geschnitten
  • 1 Teelöffel Frühlingszwiebeln, in Röllchen geschnitten
  • 1 Eßlöffel geraspeltes Rotkraut
  • 30 g Joghurt
  • 1 Esslöffel saure Sahne
  • 1 fein gehackte Zehe Knoblauch
  • Salz, Pfeffer und Essig
  • Öl zum Braten

So wird ein Döner zubereitet:
Joghurt, saure Sahne und Knoblauch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. Das Fleisch in wenig Öl braten und das Brot aufbacken.
Das Fladenbrot aufschneiden, mit Fleisch, Salat, Tomaten, Zwiebeln und Rotkraut füllen und Joghurtsauce und Frühlingszwiebeln darüber verteilen.
Bilderquelle: © Kunstart.net / PIXELIO

wallpaper-1019588
Angel Sanctuary erscheint als Gesamtausgabe
wallpaper-1019588
your name. feiert besten Erfolg und knackt die Millionen
wallpaper-1019588
BEM beim krankheitsbedingter Versetzung nicht erforderlich!
wallpaper-1019588
ConsoBaby: Die unabhängige Bewertungsplattform von Eltern für Eltern / Gewinne eine Kugelbahn von Trihorse
wallpaper-1019588
Leyya: Mit Sicherheit
wallpaper-1019588
Die EU verklagt Ungarn vor dem Europäischen Gerichtshof, Ungarn soll die Asylbewerber nicht „wegsperren“ sondern unter dem Volk verteilen
wallpaper-1019588
Eine Spaghetti-Sicherung, teure Biester und eine Abendsonne
wallpaper-1019588
[Werbung] essence Brushed Metals nail polish 04 it's my party