Döner

Döner

Serviervorschlag Döner

Zutaten für 1 Portion:
  • ¼ Fladenbrot
  • etwa 150 g geschnetzeltes Schweinefleisch (gewürzt mit Gyrosgewürz)
  • Zwiebelringe
  • 2-3 Tomatenscheiben
  • 1-2 Salatblätter, in Streifen geschnitten
  • 1 Teelöffel Frühlingszwiebeln, in Röllchen geschnitten
  • 1 Eßlöffel geraspeltes Rotkraut
  • 30 g Joghurt
  • 1 Esslöffel saure Sahne
  • 1 fein gehackte Zehe Knoblauch
  • Salz, Pfeffer und Essig
  • Öl zum Braten

So wird ein Döner zubereitet:
Joghurt, saure Sahne und Knoblauch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. Das Fleisch in wenig Öl braten und das Brot aufbacken.
Das Fladenbrot aufschneiden, mit Fleisch, Salat, Tomaten, Zwiebeln und Rotkraut füllen und Joghurtsauce und Frühlingszwiebeln darüber verteilen.
Bilderquelle: © Kunstart.net / PIXELIO

wallpaper-1019588
Selbstbewusster werden mit diesen 7 Tipps!
wallpaper-1019588
Baby Basics: Checkliste für die Erstausstattung
wallpaper-1019588
2 Last-Minute Halloween Looks - The Half-Face Girl & Splattered nails
wallpaper-1019588
Hand-Lettering: Feder und Tine
wallpaper-1019588
Ich sah kein Wisent
wallpaper-1019588
Das neue schereleimpapier eMagazine + Geburtstagsverlosung
wallpaper-1019588
Ein adventliches Mini-Böxchen..........
wallpaper-1019588
Knoblauch-Rosmarin-Gelee