{DIY} Tags

Seid gegrüßt !
Na, hattet ihr einen schönen 2. Advent? Was habt ihr denn so gemacht, gibt es bei euch Traditionen an den Adventssonntagen?
In Baden Württemberg da wo ich lebe, ist es mit den Sonntagen so eine Sache. Er ist irgendwie sowas Heiliges. Da ruht sich der Schwabe aus vom Wochengeschäft und sollte tunlichst nicht belästigt werden mit Telefonaten oder Spontanen Hausbesuchen. Da flätscht (bequemes liegen) man auf dem Sofa, schläft lange aus und genießt den Fernsehgarten (falls den überhaupt noch jemand kennt).
In so einen Sonntäglichen schwäbischen Feiertag eindringen ist ein ziemliches Wagnis. Aber, da sich mein Lieblingsmann etwas schönes für unsere Freunde ausgedacht hat, haben wir ganz einfach mal über dieses ungeschriebene Gesetz hinweg gesehen.
Mein Lieblingsbäcker, hat ja seine aller ersten Gutsle (hochdeutsch Plätzchen) gebacken, und dachte sich, das er das so vielen Leuten wie möglich präsentieren sollte. Gesagt getan, ich brachte Tütchen mit und er packte ganz fröhlich Gutsles Präsente :-).
Da ich Geschenke ja immer noch etwas aufpeppe um einen schönen "Oh, Ah.." Effekt zu bekommen, habe ich noch schnell mit der Cameo ein paar TAG´s gebastelt.
{DIY} Tags
{DIY} Tags
Die wirken doch echt schön gell?!
Einfach einen Tag (Anhänger) mit Loch designen und vervielfältigen. Wer keine Silhouette Cameo besitzt, der kann auch per Schablone so einen Tag herstellen. Dann nur mit einem Lochstanzer (oder von Hand so wie ich es immer gemacht habe früher) ein Loch hinein stanzen.Schönes Papier hinter kleben (oder Washitape) und ein weiteres Tag ohne Loch von Hinten gegen kleben.
Auf diesen Tags hab ich mit dem Drucker noch eine kleine Botschaft geschrieben damit die Leutchen auch wissen um was es hier geht.
{DIY} Tags
{DIY} Tags
Es war echt interessant, was der Schwabe am Sonntag so macht. Die einen haben den frischgeschlagenen Christbaum aufgestellt, die anderen saßen vorm TV, Wieder andere hatten tatsächlich den Fernsehgarten laufen oder studierten den neuen Tupperware Prospekt. Ganz interessant auch die beiden die Ihren Wohnzimmerschrank ausgemistet haben da sie am Montag eine neue Schrankwand geliefert bekamen.Bei letzteren saßen wir dann zwischen Fotoalben, Schalplatte, Kisten und Büchern und haben einen sehr schönen Mittag verbracht bei Tee, Kaffee und Gebäck.
Aber eines hatten alles gemeinsam. Das erstaunte Gesicht als wir klingelten und einfach so etwas liebes vorbei brachten. Keiner war grummelig oder genervt sondern wollten den Besuch gleich in eine baldige Einladung zum Abendessen verwandeln.
Als wir heim fuhren war mein Lieblingsmann richtig selig. Es ist einfach so schön anderen eine Freude zu machen und sei sie auch noch so klein!
"wenn viel mehr Menschen den Blick heben würden als nur auf den Boden zu starren, wie schöner währe die Welt wenn wir in die Gesichter der anderen blicken würden und ein dankbares Lächeln sähen" (von mir ;-))So, das war´s für heute, ich hoffe ihr verlinkt fleissig bei mir, den ich glaube ihr habt auch so schöne Miniüberraschungen.
Habt´s schön und tut was ihr liebt und tut es oft!
Eure {DIY} Tagslinked to: Creadienstag, Meertje, Weihnachtszauber

wallpaper-1019588
Schwedisches Design trifft auf schwedisches Design - Apfelbäckchen im Möbelhaus mit Ebbe + Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Senf, Schalotten und Rind
wallpaper-1019588
Der Witz des Tages: die AfD soll Konzerne am investieren hindern…
wallpaper-1019588
Kochen lernen in den Ferien: Das LimeTree Camp für Kinder
wallpaper-1019588
Mastercard Priceless – Die komplette Datenleak Liste
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER ROYAL AIR MAROC FS2004 GRATUITEMENT