DIY: Origami-Style Vasen

DIY: Origami-Style Vasen Heute haben wir ein sehr einfaches, günstiges und nichtsdestotrotz wirkungsvolles DIY für euch. Die Idee hierzu kam uns, als wir in den Vorbereitungen für eine Feiern steckten. Alle Blumen waren arrangiert, die Girlanden an die Wände drapiert, Bier kalt gestellt - nur die Teelichter lagen noch komplett nackt auf den Tischen herum und warteten auf einen ausgefuchsten und kreativen Geistesblitz von uns. So konnte das ja nicht bleiben! Nach ein paar Rechercheminuten auf Pinterest und den sonstigen einschlägigen DIY/Inspirations-Plattformen hatten wir dann bahnbrechende Idee. Mit ein bisschen Papier, Fingerspitzengefühl und Falthacks sollte es Origami-Style Vasen regnen. Wunderbar! Vor allem ist das ist eine Deko, die wirklich immer passt. Richtig chic! DIY: Origami-Style Vasen DIY: Origami-Style Vasen Vorbilder sind natürlich die wunderschönen Vasen und Teelichhalter aus der Fluted Serie von Bloomingville. Wer jedoch nicht das nötige Kleingeld besitzt, kann es vorerst mit dieser wahnwitzigen Falttechnik ausprobieren. Also optisch kommt es dem Original schon ziemlich nah. Was meint ihr?
Eine detaillierte Bastelanleitung findet ihr auf dem wunderschönen DIY-Blog Love Decorations von Rosy. Wirklich ein toller Blog, auf dem ihr viele Inspirationen finden werdet.  DIY: Origami-Style VasenDIY: Origami-Style Vasen
Wir wünschen Euch einen guten Start in die Woche und viel Spaß beim Basteln.  Liebe Grüße,
DIY: Origami-Style Vasen
Diesen Post per E-Mail versendenBlogThis!In Twitter freigebenIn Facebook freigebenAuf Pinterest teilen

wallpaper-1019588
Granblue Fantasy: Guraburu! – Startzeitraum bekannt
wallpaper-1019588
Ryan Reynolds schließt sich mit AbleGamers zusammen, um Spielern mit Behinderungen zu helfen
wallpaper-1019588
Neues Visual zu „Wandering Witch – The Journey of Elaina“
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [7]