Die Strasse, der See, der Urwald

Die Strasse, der See, der Urwald

Unterwegs in den Kessel von Derborence. Hinten der Riegel der Diablerets.

Die Strasse, der See, der Urwald

Am See.

Gestern war ich für eine Reportage im Wallis, genauer gesagt im Bergkessel von Derborence, einer Gegend, die mich wieder einmal begeisterte, bewegte, befeuerte. Allein schon die Zufahrt über das schmale, schwindelerregende Strässchen und 400 Meter tiefer die bleigraue Lizerne in ihrem Canyon. Und hinten der See mit der Felswand dahinter. Sowie der Föhrenurwald. All das verdankt sich zwei Bergstürzen des 18. Jahrhunderts, deren erster 14 Menschen tötete, während der zweite die Gestalt der Gegend veränderte und den See samt her heutigen Vegetation erst schuf. Derborence, Kanton Wallis: Man muss da hin. Am besten immer wieder.

Die Strasse, der See, der Urwald

Auf der Rückfahrt. Recht das Tal des Todes, äh, die Lizerne-Schlucht.


wallpaper-1019588
Axt Test 2021 | Vergleich der besten Äxte
wallpaper-1019588
[Comic] Preacher [1]
wallpaper-1019588
Neues Publisher-Label Prime Matter von Koch Media mit vielen neuen und alten Spielen
wallpaper-1019588
Russel Hobbs Wasserkocher Precison 21150-70 Produkttest & Erfahrungsbericht