Die Silvesternacht mit einem Kaffeecocktail genießen

Wien (Culinarius) Silvester steht vor der Tür und viele stellen sich die Frage, wie sie Ihren Gästen die Zeit bis zum heiß ersehnten Walzer und obligatorischem Feuerwerk um Mitternacht versüßen können. Dafür hat der Kaffeevollautomatenhersteller JURA das passende Rezept: Die Premium Marke hatte heuer gleich mehrere Gründe zum Feiern und kreierte, unter anderem anlässlich des 20-jährigen Bestehens der erfolgreichen IMPRESSA-Linie, den „Celebration Dream“ – ein Cocktail der etwas anderen Art. Denn zu den frischen, exotischen Geschmackskomponenten wie Kokos, Maracuja und Orange kommt als koffeinhaltige Krönung noch ein Ristretto oben drauf – ideal zum Nachmachen und Genießen auf der heurigen Silvesterparty. Diese Kombination schmeckt nicht nur fantastisch, sondern ist auch optisch ein wahres Highlight und vertreibt die Wartezeit bis zum Donauwalzer anlässlich der Jahreswende. Und so gehts…

Silvesterdrink „Celebration Dream“

Jubilaumscocktail Celebration Dream2_c_Katharina Schiffl

Sie brauchen:

  • 1 cl Malibu (ohne Alkohol – ein wenig Kokossirup)
  • 3 cl Orangensaft
  • 3 cl Maracujasaft
  • 0,5 cl Zitronensaft
  • 1 cl Grenadinesirup
  • 1 Ristretto (25ml)
  • Eiswürfel

Die Zubereitung: Eiswürfel und Grenadinesirup in ein Sektglas geben. Orangen-, Maracuja-, Zitronensaft und Malibu mischen und über den Sirup und die Eiswürfel ins Glas fließen lassen, sodass sich eine Schicht bilden kann. Zum Schluss dann noch den Ristretto über die Eiswürfel gießen, damit sich eine weitere Schicht bilden kann. Und schon ist der Kaffeecocktail genussfertig!

TIPP: Wer den Kaffeecocktail ohne Alkohol genießen möchte, verwendet Kokossirup anstatt Malibu.

Mehr Kaffeerezepte von JURA gibt es hier.

Fotocredit: Katharina Schiffl


wallpaper-1019588
[Manga] Blue Giant Supreme [4]
wallpaper-1019588
[Comic] The Death of Stalin
wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli
wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket