Die letzten Etappen des Churfrankenlaufs

Heute waren die beiden letzten Etappen des Churfrankenlaufs im Zuge der Lauftage auf dem Programm. Leider wurde aus dem angekündigten “Traumwetter” nicht´s. Zur Begrüßung auf der Clingenburg gab´s Donner und leichten Nieselregen. Aber so ist da nun mal mit dem Outdoorsport.

Nachdem wir ja vor 14 Tagen die 4.Etappe von der Clingenburg nach Elsenfeld schon mal abgelaufen waren, wussten wir was auf uns zu kam. Leider hat dies wenig geholfen. Ab einer gewissen Anzahl von Läufern entwickelt sich eine Art Eigendynamik, der man schwer entkommt.
Jedenfalls liefen wir die 11,20 Kilometer nach Elsenfeld für 14 Tagen in angenehmen 1:24:20h, und heute in viel zu schnellen 1:14:47h. Entsprechend anstrengend und schweißtreibend war´s!

Die letzte Etappe von Elsenfeld nach Sulzbach sollte eigentlich die einfachste sein. Dachte ich!!!
Falsch gedacht!
Mit 16,8 Kilometer Länge und ca. 320 Höhenmetern hört sich die letzte Etappe eigentlich recht human an, aber das ständige auf und ab ist auf der langen Etappe ziemlich ermüdend. Und das wird bestimmt nicht einfacher, wenn ich am 24. September schon knappe 60 Kilometer in den Beinen habe. ;-)

Trotz des viel zu schnellen Tempos, und daran bin ich ja selber schuld, hätte ja langsamer machen können, war´s wieder ein tolles Erlebnis die beiden Etappen gemeinsam abzulaufen. Es hat riesig Spaß gemacht und ich freue mich richtig auf den Start am 24. September.
Danke an das ganze Team vom Churfrankentrail, speziell Paul für seinen unermüdlichen Einsatz auf dem Bike und Marco natürlich für diese tolle Streckenauswahl!

Hier gibt´s ein paar Bilder der letzten beiden Etappen!

strahlender Sommertag sieht irgendwie anders aus?strahlender Sommertag sieht irgendwie anders aus?

Klingenberger KampfhundKlingenberger Kampfhund

so ne Treppe auf nüchternen Magen hat was...so ne Treppe auf nüchternen Magen hat was...

...und weiter treppauf......und weiter treppauf...

Doping bei den vorderen Läufern????Doping bei den vorderen Läufern????

irgendwann machts mit den Treppen nicht mehr ganz soooo viel Spaß!irgendwann machts mit den Treppen nicht mehr ganz soooo viel Spaß!

..........

verregnetes Klingenbergverregnetes Klingenberg

Blick auf KlingenbergBlick auf Klingenberg

nach den Treppen ein bisschen flacher durch die Felder nach Mechenhardnach den Treppen ein bisschen flacher durch die Felder nach Mechenhard

unser Fotograf Paul wie immer im Einsatzunser Fotograf Paul wie immer im Einsatz

Paul, auch mal auf einem Bild! ;-)Paul, auch mal auf einem Bild! ;-)

toller Streckenabschnitt durch die Wälder nach Elenfeldtoller Streckenabschnitt durch die Wälder nach Elenfeld

..da ging´s ausnahmsweise mal nicht lang.....da ging´s ausnahmsweise mal nicht lang...

Silvio kurz vor ElsenfeldSilvio kurz vor Elsenfeld

eine Schlange???eine Schlange???

die Pause war wirklich nur für´s Bild. ;-)die Pause war wirklich nur für´s Bild. ;-)

Zeckengebiet!Zeckengebiet!

diese Streckenabschnitte bevorzuge ich definitiv!diese Streckenabschnitte bevorzuge ich definitiv!

letzte Etappe Richtung Sulzbach - die Elsava??letzte Etappe Richtung Sulzbach - die Elsava??

Felder bei Elsenfeld - leicht bergaufFelder bei Elsenfeld - leicht bergauf

??

RennstreckeRennstrecke

Gärtnerei bei ElsenfeldGärtnerei bei Elsenfeld

endlich mal ein paar Kühe...endlich mal ein paar Kühe...

Luft zum Reden war anscheinend noch da. Aber mit wem redet er da?? ;-)Luft zum Reden war anscheinend noch da. Aber mit wem redet er da?? ;-)

Spessartarchitektur im VerborgenenSpessartarchitektur im Verborgenen

für ne Flachetappe war´s ganz schön hügeligfür ne Flachetappe war´s ganz schön hügelig

bis auf das Wetter war´s wieder eine tolle Etappebis auf das Wetter war´s wieder eine tolle Etappe

??

Extra für uns am Ende des Feldes! Hier waren wir richtig.Extra für uns am Ende des Feldes! Hier waren wir richtig.

Die letzten Etappen des ChurfrankenlaufsKeinen Name

Die letzten Etappen des ChurfrankenlaufsKeinen Name

Hoffentlich kommt jetzt nicht noch mehr Wasser von oben!?!Hoffentlich kommt jetzt nicht noch mehr Wasser von oben!?!

Mainbrücke in Sicht! Die letzten Meter.Mainbrücke in Sicht! Die letzten Meter.

wenn ich am 24.09 dieses Stück nach Sulzbach hinunter laufe, dann habe ich es echt geschafft! ;-)wenn ich am 24.09 dieses Stück nach Sulzbach hinunter laufe, dann habe ich es echt geschafft! ;-)

Und hier die Daten der 5. Etappe auf GPSies.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte