Die Kraft des Matcha Tees


Matcha

Matcha enthält eine große Menge an Antioxidantien, die den Alterungsprozess verlangsamen und vor chronischen Krankheiten schützen.Matcha enhält außerdem viel Vitamine A, B, C, E.und Chlorophyll. Der Tee enthält zwar Koffein, aber der enthaltene Stoff Theanin verlangsamt die Aufnahme von Koffein in das Blut. Dieser Prozess sorgt dafür, dass über einen Zeitraum von 6-8 Stunden gleichmäßig Koffein ins Blut abgegeben wird. Dies hat einen beruhigenden und stimulierenden Effekt. Ich kann selbst bezeugen, dass mir Matcha schon über das ein oder andere Tief geholfen hat. Polyphenole, die in den Teeblättern enthalten sind wirken sich entzündungs- und krebshemmend aus. Zudem schützt er die Haut durch Schäden durch chemischen Substanzen. Selbst bei HIV soll es eine virushemmende Wirkung geben. Matcha enhält eine  hohe Konzentration des Enzyms EGCG, dass Krankheiten wie Alzheimer, Demenz und Parkinson vorbeugen soll.

wallpaper-1019588
The Postie stellt vor: Die Kerzen liefern die „True Love“, die Musikdeutschland gerade braucht
wallpaper-1019588
Der Superstar Baldassare Galuppi
wallpaper-1019588
BAG: Die Allgemeinverbindlicherklärungen der Tarifverträgen im Baugewerbe (BRTV,VTV,BBTV,TZA Bau) ist wirksam!
wallpaper-1019588
FreeOffice 2018 erhältlich
wallpaper-1019588
KAZÉ sichert sich die nächsten 5 Crunchyroll-Anime
wallpaper-1019588
PJ Masks-Party – Verkleidungstipps für deinen Pyjamahelden
wallpaper-1019588
ChromaGun VR im Test: Ein Nerd spielt mit dem Farbkasten
wallpaper-1019588
Die Anarcho-Bürgermeisterin von Barcelona, Ada Colau,unterdrückt das Castellano, gesprochen von der überwältigenden Mehrheit in Spanien, zum Tag der Muttersprache am 21. Februar, kein Witz!