Die Keime: Old Souls I

Die Keime: Old Souls I

Info´s zum Buch:
Erscheinungsdatum Erstausgabe: 04.12.2015
Aktuelle Ausgabe: 04.12.2015
Verlag: neobooks Self-Publishing
ISBN: 9783738050370
E-Buch Text: 262 Seiten
Verkauf: HIER

Amerika, 2074. Auf der Flucht vor den Menschen, die nach dem Leben der „Keime" trachten, findet sich Avery als eine der wenigen Überlebenden mit anderen Flüchtlingen zusammen. Verzweifelt sind sie auf der Suche nach dem verlorenen Frieden ihrer Gesellschaft. Doch genau dies wird ihnen nicht gewährt, schließlich sind sie Keime - Bürger, die dafür verantwortlich gemacht werden, dass das höchste Gut der futuristischen Menschheit - die Wiedergeburt - nicht länger möglich ist.

Das Cover ist in schwarz gehalten. Man erkennt einen Kreis, in welchem der Titel und die Autorin steht. In Rot steht die Reihe "Old Souls I" um den Kreis gibt es Tentakelen. Im Hintergrund erkennt man zwei blaue Augen. Insgesamt finde ich das Cover sehr gut gelungen, da es sehr geheimnisvoll wirkt und nichts von der Geschichte darstellt.

Die Autorin hat mir dieses Buch schon letztes Jahr zugeschickt. Jetzt habe ich es endlich geschafft es zu lesen...

Die Charaktere waren auch nicht sonderlich überzeugend. Mir hat hier der Tiefengang der einzelenen Personen gefehlt, zudem war alles sehr distanziert. Zu manchen Personen gab es einen Einblick in ihre Gefühlswelt. Trotzdem waren die Charaktere nicht wirklich ausgereift.

Auch der Stil war sehr distanzierend und nicht wirklich lebhaft. Zudem hatte er keine richtige Spannung aufgebaut, was ich sehr schade finde. Insgesamt ist er auch nicht ausgefeilt.


wallpaper-1019588
Kletterdreieck günstig kaufen – Ausgewählte Angebote
wallpaper-1019588
[Comic] Die Schöne und die Biester – kein Märchen
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 06.03.2021 – 19.03.2021
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Umdigi Bison GT erschienen