Die “100-Tage-Torte”

comp_CR_CIMG4345_100_Tage_Torte

Vor genau 100 Tagen war die Hochzeit unserer Tochter und ihres Auserwählten.

100 Tage…da war doch was…

Nach 100 Tagen ist es, zumindest in der Politik, üblich für ein erstes Resümee, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen.

Ganz so “kritisch”, Fakten orientiert, wollten wir das nicht sehen, aber die 100 Tage sind doch durchaus ein Grund, sich nochmals an die Hochzeit zu erinnern. Um den Erinnerungen etwas auf die Sprünge zu helfen, hat meine bessere Hälfte die damalige Hochzeitstorte nochmals in etwas kleineren Dimensionen “nachgebaut”.

comp_CR_CIMG4326_100_Tage_Torte

Größenvergleich: die oberste Etage der Torte, noch ohne Fondantüberzug.

Selbst an die Deko-Rosen hat meine bessere Hälfte gedacht:

comp_CR_CIMG4349_100_Tage_Torte

Diese “Miniatur-Hochzeitstorte” haben wir dem Jungehepaar im Rahmen eines Brunchs überreicht.

Natürlich musste die Torte auch gleich angeschnitten und gekostet werden.

comp_CR_CIMG4355_100_Tage_Torte

Fazit: schmeckte wie vor 100 Tagen!



wallpaper-1019588
helfen
wallpaper-1019588
Grenzen durchbrechen – Das Queer Festival Heidelberg feiert 10. Jubiläum
wallpaper-1019588
Your Name. erscheint erneut als Limited Collector’s White Edition
wallpaper-1019588
Bitcoin Cash Integration auf Bitpanda
wallpaper-1019588
Idles: Mehr geht nicht
wallpaper-1019588
Mugler ANGEL Iced Star - Limitierte Weihnachtsedition 2018
wallpaper-1019588
Herbstküche: Raclettewähe mit Kürbis und Speck
wallpaper-1019588
Merkel verhinderte Verlegung der rumänischen Botschaft nach Jerusalem