Devious Maids

Er ist wieder da: Der Serien-Mittwoch bei ProSieben. Zur Primetime startete am vergangenen Mittwoch die 10. Staffel der Krankenhausserie “Grey’s Anatomy” gefolgt von der neuen Serie “Devious Maids”. Letztere Serie zeigt das Leben von fünf Hausmädchen, die sich in Beverly Hills um das Wohl ihrer Arbeitgeber kümmern. Dabei wird schnell klar, dass die ein oder andere Parallele zu den “Desperate Housewives” gezogen werden kann: In der ersten Folge gibt es die erste Tote, eine Affaire wird aufgedeckt, jeder trägt sein eigenes Päckchen in Form von dunklen Geheimnissen mit sich. Eines war uns aber dank den unzähligen Plakaten, an denen man seit Wochen vorbeiläuft, schon vorab bekannt: Die Mädels sehen unfassbar gut aus.

devious-maids-poster

Im kleinen Schwarzen präsentieren sich die Hauptdarstellerinnen auf den Plakaten. Das kleine Schwarze gehört sowieso zur Grundausstattung eines weiblichen Kleiderschrankes. Es findet sich immer eine Gelegenheit, den Alleskönner auszuführen. Wir haben für euch unsere Lieblinge herausgesucht:

kleines-schwarzes-devious-maids

1. Kleid mit Spitze und V-Ausschnitt // 19,99€

2. Etuitkleid // 23,40€

3. Schulterfreies Kleid // ab 7,89€

4. Neckholder-Kleid //27,97€

5. Abendkleid // 15,99€

6. 50er Jahre Kleid // 49,95€