Destiny: Keine Reittiere, da PETA ausrasten würde

Erst keine Raumschiffe und jetzt auch keine Reittiere. Laut Bungie könne man dieses Feature in „Destiny“ nicht anbieten, da die PETA ausrasten würde.

Destiny_Screenshot_7

Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass es im Online-Shooter „Destiny“ trotz den verfügbaren Raumschiffen keine Raumschlachten geben wird. Wie die Verantwortlichen auf der offiziellen Seite nun berichteten, wird man auch keine Reittiere nutzen können. Der Grund hierfür sei, dass die Tierschutzorganisation PETA ausrasten würde.

“Wir haben Reittiere in Erwägung gezogen, doch das Gewicht der schweren Titan-Rüstung würde wohl ihr Kreuz brechen lassen und die PETA würde komplett ausflippen.”

Dennoch besteht die Möglichkeit, längere Strecken mit verschiedenen mechanischen Fortbewegungsmitteln zu meistern, wie Bungie außerdem bestätigte. „Destiny“ erscheint voraussichtlich am 9. September für PS3 und Xbox 360. Der Hauptfokus liegt aber eher auf den passenden Versionen für die Next-Gen-Konsolen, die zeitgleich erscheinen sollen.

Destiny_Screenshot_16


wallpaper-1019588
Netflix Abo gewonnen - Virus bekommen
wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
Kaufland - K-Favourites Chipotle Chili Sauce
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag mit gottes segen
wallpaper-1019588
1x Bewährung, 1x Verfahrenseinstellung nach Vergewaltigung einer 11Jährigen
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche beste freundin lang