Der Weihnachtsmarkt öffnet in Liseberg, Göteborg

Am 12. November um 16 Uhr beginnt im Vergnügungspark Liseberg die Weihnachtssaison mit dem elften Weihnachtsmarkt, der sich mittlerweile mit über 500.000 Besuchern zum größten Weihnachtsereignis Schwedens entwickelte. Rund fünf Millionen Lichter, über sechs Kilometer Girlanden und 850 Weihnachtsbäume erwarten dieses Jahr die Besucher, wobei der künstliche Schnee, Eisbahn und Skihügel natürlich nicht vergessen werden dürfen.
Der Weihnachtsmarkt öffnet in Liseberg, Göteborg
Der jährliche Weihnachtsmarkt in Liseberg lässt den Besucher jedoch nicht nur die Weihnachtsstimmung Göteborgs entdecken, sondern führt den Gast auch in den hohen Norden, denn im Lapplandsområdet findet man die Gäste aus dem hohen Norden, die an ihren Ständen Renschinken, Renwurst, aber auch das lappländische Dünnbrot, warmen Birkensaft und selbst das nordische „Renkebab“ anbieten.
Der Weihnachtsmarkt öffnet in Liseberg, GöteborgIn der Arche des Nordens
Wie bereits im letzten Jahr sind auch die Gäste aus Jukkasjärvi wieder beim Weihnachtsmarkt in Liseberg vertreten. Sechs nordischen Eiskünstler werden erneut mit Motorsäge und Eispickeln sechs Skulpturen aus Kerneis schaffen und die vollkommen neu gestaltete Eisbar bietet bei fünf Minusgraden „wärmende“ Getränke. Da in der Eisbar immer Minusgrade herrschen, darf man für den Besuch auch in einen speziellen Thermosmantel schlüpfen.
Der Weihnachtsmarkt öffnet in Liseberg, GöteborgIm DesignTorget in Liseberg
Auch wenn während des Weihnachtsmarkts nur etwa 20 der üblichen Sommerattraktionen geboten werden, so werden die Besucher nun dadurch entschädigt , dass sie den Weihnachtsmann in der Polketten besuchen können, einen Blick auf die Welt der Trolle und Gnome werfen dürfen, die Arche des Nordens mit alten Tierarten Schwedens entdecken und sie auch zwischen den Vorstellungen auf der Eisbahn Schlittschuh laufen können.
Der Weihnachtsmarkt öffnet in Liseberg, GöteborgDekoration in der Eisbar
Wer auf dem Weihnachtsmarkt in Liseberg ein besonderes Geschenk sucht, sollte auch den DesignTornet besuchen, wo in den Weihnachtswochen der Markt der Kunsthandwerker eingerichtet wurde und der Besucher typisch schwedisches Kunsthandwerk und Designprodukte des nordischen Landes entdecken kann. Falls der Besuch Lisebergs auf einen Sonntag fällt, so kann man beim Allsång schließlich auch noch bei den weihnachtlichen schwedischer Lieder bekannte Künstler dabei begleiten.
Copyright Text und Fotos: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
Pistazien Marzipan Kissen
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Hamburg und die Geburtshilflosigkeit.
wallpaper-1019588
Die besten Tricks, um Benzin zu sparen, wenn Sie die Klimaanlage benutzen
wallpaper-1019588
Youtube will unrentable Kanäle löschen
wallpaper-1019588
Die schönsten veganen Adventskalender
wallpaper-1019588
PC Review: Disco Elysium – Wenn die Feder das Schwert ersetzt