"Der Umsonst November" bei Escapartist Records

Escapartist Records ein junges und unabhängiges Online-Label mit Sitz in Freiburg und Mainz hat kommenden Monat eine ganz besondere Überraschung parat. Alle Freunde von Post-Rock/Ambient Rock aufgepasst, genau jetrzt können die Alben aller Escapartist Bands einen Monat lang umsonst heruntergeladen werden. Die Aktion ist nur im November abrufbar und endet pünktlich zum 30.11.2011. Darunter versteht man im allgemeinen Volksmund den "Umsonst-November". Folgende Bands und Releases stehen ab 1.November kostenfrei zur Verfügung:
Afformance (GR) – A Glimpse To The Days That Pass (2010)
- Post-Rock / Ambient
Arroyo (DE) – Selftitled (2010)
- Post-Rock / Epic / Screamo
Aiua (US) – Selftitled (2011)
- US-Post-Rock
Three Steps To The Ocean (IT) – Until Today Becomes Yesterday (2010)
- Post-Rock / Instrumental-Doom
Um jetzt im großen Stile zuzuschlagen musst Du nur die Webseite von Escapartist Records - www.escapartist.net - aufrufen und das gewünschte Album vorhören oder gleich herunterladen. Die Downloads laufen über die Escapartist Bandcamp Seite. Wenn euch die Musik gefällt, könnt ihr bei der jeweiligen Band auch gerne eine Hardcopy des geladenen Albums gegen einen geringen Aufpreis bestellen. Na dann mal los – lasst euch das nicht entgehen!
Für weitere Infos checkt:
www.escapartist.net
www.escapartist.bandcamp.com
www.facebook.com/escapartist

wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Zirkus Roncallis zukünftig ohne Tiere und Plastik
wallpaper-1019588
Weihnachten bei den Bayern
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Gebackenes Hähnchen mit Quitten
wallpaper-1019588
Mega-Medaille und 30 Grad - Burger King Beach Run Miami
wallpaper-1019588
Classic Album Sundays: Miles Davis – In A Silent Way
wallpaper-1019588
Code Vein für die PlayStation 4 im Review: Dark Souls Abklatsch oder gelungenes Vampir-RPG?