Der Kururlaub Polen wird im Hotel Atrium Krakau zu einem ganz besonderen Erlebnis

Hotel Atrium Krakau Bei der Wahl des richtigen Kurhotels, sollte man auf viele Dinge achten. Entscheidend ist zum Beispiel die Lage. Für so manchen Kurgast ist absolute Ruhe die Voraussetzung für die Erholung. Andere wünschen sich vor allem eine zentrale Lage, damit sie bequem und vor allem spontan auf Einkaufs- oder Besichtigungstour gehen können. Der Kururlaub Polen im Hotel Atrium Krakau bietet den Gästen nicht nur eine ruhige Atmosphäre, sondern auch eine gute Ausgangslage, denn das Haus befindet sich nur wenige Minuten vom Stadtkern Krakau entfernt. Durch seine gute Lage eignet sich das Hotel nicht nur für Kurgäste, sondern auch für Geschäftsreisende, die ein besonders schönes Ambiente und einen guten Service wünschen. Der Kururlaub Polen im Hotel Atrium Krakau bietet seinen Gästen die seltene Kombination vieler unterhaltsamer Angebote und einem erholsamen Kururlaub. Besonders praktisch für die Urlauber ist die Tourenplanung vom Haus aus. So haben Gäste, die ohne eigenes Auto ihren Kururlaub Polen im Hotel Atrium Krakau genießen die Möglichkeit, bequem zu den schönsten Veranstaltungen der Region zu reisen. Gastfreundlichkeit spielt in Polen eine große Rolle. Deshalb achtet man im Hotel Atrium Krakau auf persönliche Betreuung. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt, so dass denen, die einen Kururlaub Polen planen, jederzeit ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung steht. Der Kururlaub Polen im Hotel Atrium Krakau eignet sich außerdem für Urlauber, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind. Ausdrücklich begrüßt werden daher Gäste im Rollstuhl oder mit Gehilfen. Der Lift im Haus sorgt dafür, dass die Urlauber barrierefrei ihre Zimmer und die anderen Räume erreichen können. Auf Anfrage werden behindertenfreundliche Zimmer reserviert. Touristen, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind, können den Haustürtransfer in Anspruch nehmen. Auf Anfrage können sich diese Urlauber vor ihrem eigenen Haus abholen lassen und werden bis vor die Tür des Hotels gebracht. Unterstützung beim Aus- und Einsteigen sowie beim Ein- und Ausladen des Gepäcks, sind selbstverständlich. Am Ende des Urlaubs werden die Gäste auch wieder bequem bis vor die eigene Haustür gebracht.
Absolut serviceorientiert achtet man im Hotel Atrium Krakau darauf, Gäste mit Atemwegserkrankungen vor möglichem Zigarettenqualm zu schützen. Fortschrittlich sind daher die verschiedenen Etagen für Raucher und Nichtraucher. Wer seinen Kururlaub Polen im Hotel Atrium Krakau verbringt und mit der ganzen Familie anreist oder absolut unabhängig sein möchte kann sich eine Suite mieten, die eine eigene Kochgelegenheit bietet. Absolute Unabhängigkeit ist eine Erleichterung für all die, die sich in das aktive Leben in Krakau und der Umgebung stürzen möchten. Zu den Suiten, die im Hotel Atrium Krakau zur Verfügung stehen, gehören selbstverständlich auch Badezimmer mit einer Dusche und einer Badewanne, in der es sich nach einem aufregenden und ereignisreichen Tag hervorragend entspannen lässt. Zum Standard gehört zusätzlich die kabellose Internetverbindung, das Telefon mit Direktwahlmöglichkeit und der Fernseher mit Satelliten- und Kabelanschluss. Unter www.kur-wellness.de gibt es eine Übersicht über weitere Angebote und Preise.


wallpaper-1019588
Wutrichter weggebloggt
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Eiichiro Oda spricht über das Ende von One Piece
wallpaper-1019588
Ofenkürbis mit Chili, Mandeln und Feta
wallpaper-1019588
SPD fordert höheres Kindergeld, damit sich die Migration in Deutschland wohler fühlt
wallpaper-1019588
Fuse: Memoirs of the Hunter Girl – Film läuft auf dem AKIBA PASS Festival 2020
wallpaper-1019588
YouTube Kids – Dank COPPA bald die einzige App (Einschätzung und persönliche Meinung)