Der härteste 400m-Sprint in Europa

Der härteste 400m-Sprint in Europa

Red Bull integriert ein weiteres Event in ihren fast endlosen Palette an Sportveranstaltungen. 400 Planica (Stadt in Slovenien) heißt der härteste 400m-Wettkampf in Europa, wo die Teilnehmer eine Skisprungschanze hinaufkraxeln müssen. Wenn euch schon die Schenkel nach einem Treppenaufstieg über 5 Stockwerken brennen, solltet ihr erst gar nicht mit dem Gedanken spielen dort teilzunehmen.

On a beautiful and sunny Saturday, 164 runners from 9 countries competed against each other trying to conquer the famous ski jump in Planica. The hardest 400 m run was won by the Turk Arslan Ahmet in the men category (5:02:53), and by the Austrian Teresa Stadlober in the women category (6:46:44). The best Slovene runners were Petra Mikloša and her brother Matjaž, both placed second.

via

ExtremsportRed Bull
Share
Sport

You might also like

Der härteste 400m-Sprint in Europa Longboarding bei Nebel auf Teneriffa 8. April 2017 Der härteste 400m-Sprint in Europa 367 Videos – Der ultimative Jahresrückblick 2016 von Zapatou 13. Dezember 2016 Der härteste 400m-Sprint in Europa Jahresrückblick 2016 von People Are Awesome 5. Dezember 2016

wallpaper-1019588
Ich wurde beim Besuch einer Porno Seite gefilmt
wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
Umweltministerium will Selbstverpflichtung gegen Plastikmüll
wallpaper-1019588
Training und Erholung- Teil 1
wallpaper-1019588
Rafa Nadal Open by Sotheby’s International Realty
wallpaper-1019588
Unfluencer vs Overtourism: Liste der ungeschminkten Reiseblogs
wallpaper-1019588
Das Warten auf Jon Bon Jovi hat ein Ende