Der Golfwitz - ich kanns - dürfte ja bekannt sein.

Aber, ich kanns wirklich noch. Gestern war ich noch mal auf eine schnelle Runde um mal wieder die Golfschläger zu schwingen und es hat sogar recht ordentlich geklappt. Auf alle Fälle besser als erwartet.

Dazu kommt noch, ich habe mir neue Golfbälle besorgt und Schuld ist da das Golf Journal. Die haben ein Ball Extra gehabt und behandelt welche Bälle für welche Spielstärke geeignet sind. Bisher hatte ich ja fast alles gespielt was nicht wie ein Stein klang und sich auch so anfühlte. Zu Turnieren dann immer Titleist NXT. Bei den Empfehlungen tauchte der aber in meiner Stärke so nicht mit auf und da ich den Bridgestone schon mal gespielt hatte - habe ich mir den e6 besorgt.

Ich bin auch super damit zurecht gekommen, nur war ich leider mit dem Ball auch um ein paar Meter länger. So das ich auch 3 Bälle in die Wicken gehauen habe. Na ja, so zu sagen meine Opfergabe an den Golfgott. Vom Gefühl her waren die recht gut. Und die werde ich erst einmal weiter spielen und sehen wie sich die Beziehung entwickelt.

Ich hoffe doch, das ich nächste Woche noch mal auf den Platz komme zum spielen....

Kommentare


wallpaper-1019588
[Manga] Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend
wallpaper-1019588
Coronavirus / Covid-19 auch in Paderborn ein großes Thema
wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Maske im Spiegel [1]
wallpaper-1019588
Xiaomi Poco F3 Smartphone ab 300 Euro im Sonderangebot