Der Eat Train Love Trailer und mein Herzenswunsch für 2015

Das neue Jahr 2015 ist da und das stärkste Gefühl, welches ich beim Jahreswechsel gespürt habe, war Dankbarkeit! Eine tiefe Dankbarkeit für all das, was in meinem Leben ist: wunderbare Menschen, ein neues Zuhause, ein toller Job, meine Selbstständigkeit, Reisen, Gesundheit, Lebensfreude,…! Besonders dankbar bin ich auch für meinen Blog. Eat Train Love ist mein Herzstück und – so seltsam es klingen mag – ich hatte schon länger das Gefühl, ihm etwas ganz Besonderes zurückgeben zu wollen, für all das, was er für mich bedeutet. So nutzte ich die letzten Wochen und bastelte Eat Train Love einen Trailer.

Eat Train Love Trailer

Die Idee dazu hatte ich schon lange. Ich liebe kurze, motivierende Videos, die einfach die Essenz eines Filmes, einer Doku, eines Events, einer Laufveranstaltung etc. zusammenfassen. Das Drehen eines Trailers ist eine Kunst. Das habe ich in den letzten Wochen erfahren. Mein Trailer ist 1:20 Minute lang geworden und ich habe Stunden damit verbracht. Doch ich bin so stolz, dass es nun vollbracht ist und ich meinen Blog für das neue Jahr mit einem persönlichen, sehr bewegenden Trailer beschenken darf!

Ihr kennt ihn bereits in etwas abgewandelter Form als meinen Eat-Train-Love-Challenge-Trailer. Jetzt habe ich den letzten Feinschliff angelegt. Dieser Trailer zeigt nun das, was das Wesentliche für mich ist! Er zeigt das, was mir im Leben wichtig ist! Das, was ich jeden Tag zu leben versuche! Es gelingt mir auch nicht immer perfekt, doch aus diesem Grund motiviert mich dieser kurze Film, absolut jeden Tag mein Bestes zu geben! Eben meine eigene Geschichte zu schreiben… Als ich den Trailer zum ersten Mal final und in voller Lautstärke schaute, habe ich gelächelt und geweint zugleich. Er hat mich selbst zutiefst bewegt und genau das möchte ich auch in anderen Menschen auslösen…ich möchte Menschen in positiver Weise bewegen!

Eine HALBE MILLION wunderbare Leserinnen und Leser haben meinen Blog im vergangenen Jahr besucht. Ich wünsche mir für 2015, dass dieser Trailer, mein ganzer Blog und natürlich ich selbst noch viele, viele Menschen mehr bewegen werden, ihr Leben auf allen 3 Ebenen Eat, Train und Love in eine positive Richtung zu lenken. Es ist mein großer Traum und gleichzeitig der Grund, warum ich meine Geschichte mit euch teile. Ich freue mich, wenn ihr mir helft, meinen Traum weiter und weiter auszubauen. Denn ich glaube an eines: Seinem Herzen zu folgen und seinen persönlichen Traum aus vollem Herzen zu leben, ist das schönste Geschenk, das wir uns selbst und anderen Menschen machen können!

Habt einen wundervollen Start in das neue Jahr 2015! Die Energie, die bereits am ersten Tag der EAT TRAIN LOVE Challenge zu spüren ist, macht mich einfach nur glücklich. Ihr seid so großartig und ich weiß einfach: Wir werden in 2015 eine ganze Menge gemeinsam bewegen…!


wallpaper-1019588
Tag des Adventskalenders
wallpaper-1019588
Das Literary Passion … Die Idee hinter dem Etablissement
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: DOTE – Centre Court [EP]
wallpaper-1019588
GLAZ – Displayschutz für dein Smartphone
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit