Dekoration Brauttisch: Efeu und rubinrote Rosen

 Dekoration_Brauttisch_1

Diese Dekoration für den Brauttisch ist eine wunderschöne Kombination aus Efeu und Rosen – ein Symbol, das Ihre Liebe zeigt.

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie diese Dekoration in nur 20 Minuten selbst herstellen können:

Schritt 1:
Nehmen Sie ca. 10 Efeustränge und binden Sie diese am abgeschnittenen Ende mit Blumendraht zusammen. Legen Sie das Efeu auf den Tisch und teilen den Strang in zwei Hälften. Diese formen Sie jeweils zu einer Hälfte des Herzes, wie es die Bilder zeigen. Binden Sie das Efeu an der Unterseite des Herzes mit Blumendraht zusammen.

Dekoration_Brauttisch_3

Schritt 1

Dekoration_Brauttisch_2

Schritt 1

 

Dekoration_Brauttisch_3

Schritt 2

Schritt 2:

Das Innere des Efeuherzes mit der Drahtrebe Mühlenbeckia füllen, dabei die Rebe auseinander ziehen.

 

Schritt 3:
Die Rosen auf ca. 6 cm kürzen und in das Mühlenbeckia stecken, sodass das gesamte Herz gefüllt ist.

Dekoration_Brauttisch_5

Schritt 3

Dekoration_Brauttisch_6

Schritt 3

Extra-Tipp: Mühlenbeckia oder Birkenreisig ist sehr ergiebig! Sie ist vielseitig verwendbar im Floristik- und Dekobereich und bietet aufgrund der robusten Eigenart der Rebe sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Was Sie brauchen:
Mühlenbeckia, ca. 100 g
Blumendraht
Blumen: 20 rote Rosen,
10 Efeuranken (ca. 1,20 m)

Was es kostet: ca. 30 €

Wo kaufen:
Mühlenbeckia-Strang: www.miroflor.de
Wickeldraht: www.miroflor.de
Efeu, Rosen: Florist


wallpaper-1019588
Premiere: Mount Winslow werden in „Burden Of Time“ philosophisch
wallpaper-1019588
Schweinelende oder Iberico Solomillo mit Blumenkohl
wallpaper-1019588
Google Stadia – die Zukunft des Gaming?
wallpaper-1019588
watchOS 5.2 erscheint und bringt lang ersehnte Funktion auf die Apple Watch
wallpaper-1019588
Geburtstagskarte an eine gute freundin
wallpaper-1019588
Suche gluckwunsche zum 80 geburtstag
wallpaper-1019588
Gluckwunsche spruche 18 geburtstag
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zur silberhochzeit gastebuch