Degustabox April 2015

IMG_1043Fast zeitgleich zur grünen Box ist auch die neue Degustabox bei mir eingetroffen. Einige der Produkte fand ich sehr interessant, andere haben es kaum aus dem Karton geschafft, schon wurden sie von anwesenden Freunden”entwendet”. Somit wurde es eine Teilbox. :)

Das erste Produkt war eine Flasche Wein, die von der Form her und auch vom Inhalt sehr auf die weiblichen Kunden abzielt. Wine Moments gibt es in 2 frischen Varianten: Rotwein Süß & Fruchtig sowie Roséwein Süß & Fruchtig. Beides sind deutsche Qualitätsweine, die mit nur 8,5 Volumenprozent Alkoholgehalt bestechen. Bei einem Preis von 3,49€ je Flasche nicht nur für besondere Anlässe, sondern auch für den lauen Sommerabend, die nächste Feier oder Grillparty geeignet.

Meine Flasche wurde vom Schwiegervater mitgenommen, denn er liebt Rotweine.

Rauch Happy Day Sprizz Rharbarber und Sprizz Mango – Saftschorlen sind bei uns immer willkommen, ebenso Rauch Säfte. Wir kennen sie aus unseren 2 Jahren Österreich und nutzen sie auch heute noch. Die Sorte Rharbarber war wie für mich gemacht, denn ich liebe ihn einfach. Die leicht herbe Note, schön eiskalt, einfach ein herrliches Sommergetränk. Und auch die zweite Sorte hat uns sehr gut geschmeckt. Auch wenn mein Mann die erste Flasche direkt aus der Box bekam, durch Nachkauf kam auch ich bereits in deren Genuss. Preis je Flasche: 99 Cent.

Fun`n Gum – Energy mal nicht zum trinken sondern kauen. Die Idee fand ich super, freue mich daher auf den nächsten Energiekick. Mit einem Preis von 79 Cent ist das Produkt auch nicht zu teuer geraten. Wie üblich wird mit einer Kombination aus Guarana und Koffein fehlende Energie aufgeladen.

Bärenmarke Haltbarer Eiskaffee – brachte mich beim Auspacken zum Schmunzeln. Gerade 2 Tage zuvor hatte ich ihn auch im Supermarkt entdeckt und gekauft. :)

Der Eiskaffee ist nicht ganzjährig erhältlich, etwa ab März kann man ihn in den Geschäften entdecken. Aus 100% echten Arabica-Bohnen und der bekannten Bärenmarke Milch, wird zusammen – vor allem eiskalt genossen – eine leckere Erfrischung an heißen Sommertagen. Preis je Packung 1,45€

Berentzen Minis – wanderten direkt in die Schützenfest-Handtasche einer Freundin, denn mit ihrer Größe sind sie einfach perfekt dafür. Diese kleinen Granaten überzeugen nicht nur durch ihr heißes Flaschendesign, auch der Inhalt mit fruchtig-scharfem Geschmack nach Granatapfel mit leichter Schärfenote . Preis je Miniflasche: 49Cent

Frusano – das Tomatenketchup wurde ursprünglich für Menschen mit Fructoseintoleranz entwickelt. Die Fangemeinde wächst seitdem immer weiter und weitet sich z.b. auch auf geistig und sportlich aktive Menschen aus. Da Kristallzucker zur Hälfte aus Fructose und Glucose besteht (Fructose wird in der Leber abgebaut) und dadurch eine hohe Dosis sehr belastet. Frusano enthält weder Kristallzucker, noch künstliche Süßstoffe, keine Zuckeralkohole, sondern ausschließlich Traubenzucker und fructosefreien Glucosesirup. Traubenzucker gibt kurzzeitigen Energieschub, die längeren Glucoseketten aus dem Sirup langfristige Energie. Der Preis ist dadurch auch etwas höher als für handelsüblichen Ketschup: 3,99€.

Erdbär Freche Freunde – Apfel & Ingwer Kekse – hielten ebenfalls nicht lange, denn Ingwer lieben wir alle. die dazu passende leichte Süße der Äpfel schmeckt einfach lecker und wird sicher auch Kindern gut gefallen. Die Kekse sind wie alle Erdbärprodukte ohne Zusätze, nährwertbewußt, 100% Bio und praktisch für unterwegs. Preis je Beutel: 59Cent

Von Wünsch Dir Mahl gab es ein Glas Suppe in der Box. Im ersten Moment klingt das vielleicht etwas schräg. Doch die Kombination der Möhrensuppe mit leichtem Hauch von Kokos und Orange ergibt eine tolle Sommermahlzeit. Und auch sie hat eine leichte Schärfe von Ingwer. Auch erhältlich als Rote Linsensuppe, mit einem Hauch Kokos und süßlicher Note von Curry. Linsensuppe ansich kenne und esse ich ebenso ganz gern, in Kombination mit Kokos und Curry ist sie mir neu. Preis je Suppe 5,69/5,85€

Als letztes Produkt gab es noch etwas Süßes in der Box. Belgische Schokolade ohne Zuckerzusatz und fettarm – nein das ist kein Widerspruch, denn dank Stevia geht das! Cavalier Stevia Schokolade wird mit Stevia gesüßt, wie der Name bereits verrät. Die Zutaten für die Schokolade stammen alle aus Fair Trade Anbau und machen diese zum gesunden Hochgenuss. Die Tafel haben wir ebenfalls mit allen anwesenden Freunden direkt verputzt. Sie ist zartschmelzend und auch die Süße war angenehm. Einen Nachgeschmack der Steviasüße konnten wir nicht feststellen. Preis je Tafel: 1,85€

Kanntet ihr Produkte aus der Box, habt sie bereits probiert oder interessiert euch was besonders? Ich freue mich auf eure Kommentare.

Für den Test wurde mir ein Testprodukt gratis zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine eigene Meinung wieder.

wallpaper-1019588
Verlosung: Wertvolles Olivenöl von Zait – gesund und lecker
wallpaper-1019588
Anmerkungen zu OLYMP
wallpaper-1019588
Resilienz – Die Macht der Gelassenheit
wallpaper-1019588
Nokia 7 Plus: Neues Bildmaterial aufgetaucht
wallpaper-1019588
Halloween - Geschenkideen für die Freundin
wallpaper-1019588
WhatsApp bekommt Ferienmodus, Silent-Mode und mehr
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi Robot Vacuum, Mi Pad 3, Mi 8 und weitere Geräte im Angebot
wallpaper-1019588
Reggae Cafe’ Mix