Degusta-Box Februar 2019

Filmabend im Febraur
So lautet das Motto der Februarbox von Degusta.
Was wir erwarten? Viel Knabber-Artikel.
Was drin ist? Das zeige ich euch nun.

Degusta-Box Februar 2019

  • Schogetten Hafer Cookies (UVP 0,99 €)
  • Alpro Soja Vanille-Dessert (UVP 2,19 €)
  • Red Band Schulkreide (UVP 0,99 €)
  • Clausthaler Alkoholfrei (UVP je 0,67 €)
  • Nature Valley Protein (UVP 0,99 €)
  • Nature Valley Crunchy (UVP je 0,69 €)
  • Alnatura Salamisnack (UVP 0,95 €)
  • Milford Birne-Granatapfel (UVP 1,99 €)
  • Fluff Marshmallow Erdbeer (UVP 2,79 €)
  • Werther’s Original Soft Caramel (UVP 1,89 €)
  • Shatlers Sex on the Beach (UVP 2,99 €)
  • Oreo Golden (UVP 1,49 €)
  • TeeFee Trinkzauber Orange (UVP 2,95 €)
  • Wundersauce Curry Up (Geschenk)

Die Box hat einen Warenwert von 22,93 €. Leider war die Wundersauce kaputt und hat den restlichen Inhalt etwas verschmiert, aber man konnte alles gut abwischen.
Die Schogetten waren sehr lecker. Das Vanille-Dessert haben meine Kinder schnell verschwinden lassen, hat scheinbar gut geschmeckt 😉 Die Schulkreide wartet noch darauf, dass wir sie probieren. Das Bier steht ebenfalls noch kalt und wartet aufs probiert werden. Wir durften schon mehrfach Riegel von Nature Valley probieren, die Protein-Riegel schmecken uns am Besten, aber grundsätzlich sind alle lecker.
Den Salamisnack hat sich mein Mann schmecken lassen.
Den Tee haben wir noch nicht probiert, aber die Kombination klingt sehr verlockend. Wir haben allerdings noch genug offene Teepackungen.
Das Fluff werden wir die nächsten Tage probieren, da wir unbedingt noch am Gewinnspiel teilnehmen wollen 😉
Die Werther’s Original Soft Caramel waren sehr schnell leer. Da besteht definitiv Suchtgefahr 😀
Der Cocktail steht auch noch kalt. Wir trinken einfach zu selten Alkohol 😀
Die (für uns) neuen Oreo Golden sind genauso lecker wie das Original, nur eben in hell.
Eigentlich mögen unsere Kinder TeeFee sehr gerne, allerdings schmeckt ihnen der Trinkzauber irgendwie gar nicht.

Fazit: Die Box passt eindeutig zum Thema Filmabend. Wir finden für alle Produkte Verwendung und diejenigen die wir bereits probiert haben, haben uns auch geschmacklich sehr gut gefallen.


wallpaper-1019588
Die berufliche Selbständigkeit – der Sprung in die Freiheit
wallpaper-1019588
1. Jagaball im Mariazellerland – Fotobericht
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Das i-Tüpfelchen
wallpaper-1019588
Classic Black Dress Outfit
wallpaper-1019588
Wer ist bitte Sandra Gal
wallpaper-1019588
Shameless Selfpromotion: Hagen Mosebach B2B arkadiusz. (at) Kater Blau | Acid Bogen (Criminal Bassline Showcase) | 11.10.2019
wallpaper-1019588
Buchblog-Award: Das sind die besten Buchblogs 2019 #bubla19