Das Wetter ist leider wenig sommerlich

Das Wetter ist leider wenig sommerlich aber Erdbeeren wachsen bei uns zum Glück trotzdem zu genüge und schmecken auch noch aromatisch. Ich pflücke meine Erdbeeren immer auf einem nahegelegenen Feld. Die in den Supermärkten find ich meistens nicht so lecker. Vielleicht ists aber auch einfach nur Einbildung ;)
Eines meiner absoluten Lieblings-Erdbeer-Rezepte möchte ich euch nun vorstellen. Eigentlich ist es nur eine ganz einfache Biskuitrolle aber ich liebe einfach die Kombination aus Erdbeeren und Vanille.
Das Wetter ist leider wenig sommerlich aber Erdbeeren wac...
Ihr braucht:   5 Eier 75g Zucker 75g Mehl 25g Speisestärke 1 Messerspitze Backpulver ca. 600g Erdbeeren 275g Erdbeerkonfitüre 500g Sahne 2 Pck. Vanillesoßenpulver (das ohne kochen)
1. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
2. Die Eier trennen. Das Eiweiß mit Zucker steif schlagen und die Eigelbe einzeln unterheben. Mehl, Stärke und Backpulver ebenso unterheben.
3. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und ca. 12 Minuten backen.
4. Ein Küchentuch mit Zucker bestreuen und den Bikuit darauf stürzen. Backpapier abziehen und den Biskuit zusammen mit dem Küchentuch aufrollen. Aufgerollt abkühlen lassen.
5. 350g Erdbeeren putzen und in Stücke schneiden. Den Biskuit aufrollen und mit der Erdbeerkonfitüre bestreichen. Die Sahne mit dem Vanillesoßenpulver steif schlagen. 3/4 der Sahne auf den Biskuit streichen und die Erdbeerstücke darauf verteilen.
6. Den Biskuit aufrollen und mit der restlichen Sahne bestreichen. Mit den übrigen Erdbeeren den Biskuit verzieren.
7. Ca. 60 Minuten kalt stellen - fertig :-)


wallpaper-1019588
International Yada, Yada, Yada Day
wallpaper-1019588
"Keep an Eye Out" / "Au poste!" [F 2018]
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Tag 56 …
wallpaper-1019588
Immer wieder Montags [10|19]
wallpaper-1019588
Krokusse, Schnee und ein Lama
wallpaper-1019588
Handgepäck mit Kindern: Das darf mit ins Handgepäck