CURRYBANANE & SCHOKOMOUSSE AUF MANGOSALAT

!!! Wer sich noch nicht fürs Eat & Greet am SOnntag, 25.5.2014 angemeldet hat, hier anmelden. Ines und ich werden euch dort mit Steirischem Sushi begrüßen. Das Ganze ist natürlich kostenfrei und einen kleinen Vorgeschmack auf Sushi bekommt ihr hier.

Mahl ehrlich, ich finde Schokobananen einfach eklig. Die künstliche Bananenfülle schmeckt 1. nicht nach Banane und 2. hat eine eklige Konsistenz. Ich mag aber Bananen. Frische, reife Bananen. Auch überreife Bananen. Die werden mit Milch zum Bananenshake gemixt. Aber am Besten sind die Babybananen. Und Schokolade liebt frau sowieso.

Wisst ihr, ich liebe meine Mami heiß, aber Kochen ist schon lang nicht mehr ihr Ding. Früher hat sie oft und gut für uns gekocht aber irgendwann hab ich sie davon erlöst und hab einfach den Kochlöffel übernommen. Aber ich kann mich noch erinnern, dass wenn sie wieder mal ein Essen verhaut hat weil sie zum Beispiel bei den Topfenpalatschinken den Zucker mit dem Salz verwechselt hat, hat sie es immer wieder versucht gut zu machen. Und dann hat sie Currybananen gemacht. Weil dabei kann man nix verhauen.

Schokobanane

Currybanane

Das Rezept für 4 Personen

  • 12 Babybananen
  • 2 EL süßliches Currypulver
  • 1 EL Butter
  • 1 Tafel Rittersport/ Halbbitter
  • 2 EL Puderzucker
  • 200g Schlagobers
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Mango
  • Vanillezucker nach Belieben
  • evt 1 Prise Chili
  1. Die Babybananen abschälen und mit dem Curry und etwas Vanillepulver bestreuen.
  2. Den Obers mit dem Puderzucker und dem Zimt steif schlagen.
  3. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  4. Die Schokolade auskühlen lassen und unter den Obers heben. Gut vermengen und zugedeckt in den Kühlschrank stellen.
  5. Die Mango schälen.
  6. Mit dem Schäler, die Mango in dünne Streifen “schneiden”.
  7. Mit Vanillezucker und einer Prise Chili vermischen.
  8. Die Butter in der Pfanne schmelzen und die Currybananen 2 Minuten scharf anbraten.
  9. Die Herdplatte zurückschalten und die Currybananen noch kurz nachziehen lassen.
  10. Den Mangosalat am Teller platzieren, jeweils einen Gupf Schokomousse draufsetzen. Mit den Currybananen servieren.

Schokomousse mit Mango und Currybanane


wallpaper-1019588
Zeitige Hochtouren-Klassiker
wallpaper-1019588
Kartoffelkäfer bekämpfen: Diese Möglichkeiten haben Sie
wallpaper-1019588
Rasen düngen im Sommer: Das gibt es zu beachten!
wallpaper-1019588
10-Minuten Baked Oats aus der Mikrowelle (Raffaello Style)