Couscoussalat mit fruchtigen Möhren, Bacon und Bohnen *

Mmmmmh...dieser Couscoussalat ist wahrlich ein Geschmackserlebnis. In Orangensaft gekochte Möhren, feine Böhnen und knuspriger Bacon, sind nur drei der vielfältigen Zutaten, die diesen Salat sooo lecker machen.Couscoussalat mit fruchtigen Möhren, Bacon und Bohnen *

Du brauchst [3-4 Portionen]:

250 g Couscous

1 TL Gemüsebrühe

1 TL Koriandersamen

1/2 TL Kreuzkümmel

Salz & Pfeffer

3 Stängel Lauch

200 g grüne Bohnen [frisch: vorher kochen und kalt abschrecken, Dose: Dose öffnen]

250 g Möhren

200 ml Orangensaft [guten!]

80 g getrocknete Datteln ohne Stein

50 g Mandeln ohne Haut

100 g Bacon

Und dann: 

250 ml Wasser mit 1 TL Gemüsebrühe aufkochen und vom Herd nehmen. Couscous einrühren und circa 4 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern.

Koriandersamen im Mörser zerstoßen und mit Kreuzkümmel mischen. Möhren schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. In 1 EL Olivenöl anbraten. Koriander und Kreuzkümmel hinzugeben und weitere 2-3 Minuten mitrösten. Mit Orangensaft ablöschen und 4 Minuten köcheln lassen. 

Datteln klein schneiden und zu den Orangensaft-Möhren geben, um diese weitere 4 Minuten köcheln zu lassen. 

Lauch waschen und in Ringe schneiden. Bacon dritteln, in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anbraten und auf einem Stück Küchenpapier abtropfen lassen. 

Mandeln im Bacon-Fett kurz rösten. Couscous mit Möhren-Datteln-Orangensaft mischen. Salzen & Pfeffern. Bohnen und Lauchzwiebeln vorsichtig unterheben. Zum Schluss mit Bacon und Mandeln garnieren. Couscoussalat mit fruchtigen Möhren, Bacon und Bohnen *
Ein super leckerer Salat, der erste Couscoussalat 2014!


wallpaper-1019588
DIY - Bauchtaschen Upcycling | The Nina Edition
wallpaper-1019588
Flüge zwischen den Inseln werden ab 8. Juni Realität
wallpaper-1019588
Apple verdoppelt Preis für RAM-Update
wallpaper-1019588
[Rezension] Andreas Winter „Heilen durch Erkenntnis“