Chrissitally´s Backstube #7 Schneemänner, Cupcakes oder beides?

Hallihallöchen Leute , 
Nachdem ich die letzten Tage nur Keksrezepte gepostet habe , dachte ich mir, ich wage mich mal wieder an etwas anderes heran. Darum habe ich heute wieder ein Cupcakerezept für euch . DOCH es ist nicht irgendein Cupcake . Sondern verbunden mit meinem heutigen Rezept ist auch eine kleine Cupcake-Deko-Idee. Passend zu Winter, Weihnachten und Schnee (welchen ich zurzeit leider etwas vermisse :/ ) habe ich meine küche in ein Kaos aus Kokos, Gummischlangen und Frischkäsefrosting verwandelt um diese niedlichen kleinen Schneemänner zu kreiren. 
Chrissitally´s Backstube #7 Schneemänner, Cupcakes oder beides?
Zutaten für den Teig:
Chrissitally´s Backstube #7 Schneemänner, Cupcakes oder beides?3 Eiweiß1 Priese Salz150g Zucker1 Pk.Vanillezucker3 Eigelb150g Butter125g Mehl1 1/2 Tl Backpulver5-6 El Milch200g gehackte Mandeln 1TL Zimt (gehäuft)    
Und so gehts:1. Ofen auf 180°C vorheizen. 2. Zuerst schlagt ihr die Eiweiße in einer Schüssel , zusammen mit einer Priese Salz , steif. 3. Jetzt nehmt ihr euch eine andere Schüsselund rührt die weiche Butter zusammen mit dem Eigelb schaumig.  4. Nun vermischt ihr seperat das Mehl mit dem Backpulver und dem Zimt.  5. Jetzt könnt ihr die Mehlmischung abwechselnd mit der Milch unter die Mutter-Ei Masse rühren. 6. Zu guter letzt den Eischnee sowie die Mandeln  unterrühren und alles in Cupcakeförmchen für ca. 25 min in den Ofen schieben. ( oder bis sie fertig sind , dazu einfach Holzstäbchen nehmen , in einen Cupcake stecken und wenn nix mehr am Stiel klebt sind sie fertig. )  Chrissitally´s Backstube #7 Schneemänner, Cupcakes oder beides? Jetzt zum kreativen Teil , hierbei ist ein wenig Fingerspitzengefühl gefragt  ;) 
Frosting :  75g Puderzucker1 Becher Sahne 200g Doppelrahmfrischkäse2 Päcken Vanillezucker  Deko:Haribo GummischneckenKokosraspelZartbitterkouvertüreKatjes jogurtgumms ( die Orangen)  Raffaelos etwas mehr Frischkäse für den Mittelteil. Außerdem: Holzstäbchen
Chrissitally´s Backstube #7 Schneemänner, Cupcakes oder beides?
 

Der untere Teil:

 Frosting: 1. Schlagt die Sahne auf. 2. Nehmt euch eine seperate schüllen und vermischt den Frischkäse mit gesiebtem Puderzucker.3. Jetzt mischt alles kurz zusammen. Sollte das Frosting etwas zu flüssig sein , stellt es für 10-15 min in den Kühlschrank. Ihr könnt ggf. auch etwas Mehl hinzu geben ( aber nicht viel!!)  -stellt 1/3 der Cupcakes beiseite!! ( d.h. bei 12 Stück stellt ihr 4 zur Seite. Die werden später benötigt.) 4. gebt das Frosting auf die Cupcakes , so das ein glatter Hügel entsteht und wälzt das Frosting danach in den Kokosflocken. ( füllt dazu am besten eine Schüssel mit Flocken )

Der Mittlere Teil 

- Den Mittleren Teil  stellen wir nach den "Cakepop-Prinzip" her.-
1. Zerbröselt die Restlichen Muffins in einer Schüssel und fügt etwas Frischkäse hinzu bis der Teig gut formbar ist. 
2. Formt nun mit dem Teig Kugeln und bedeckt sie komplett mit Frosting . ( Ihr solltet ein Messer zum verstreichen benutzen, jedoch werden eure Hände unweigerlich voll Frosting sein, also wascht sie vorher gründlich!) 
3. Rollt nun die Kugeln in den restlichen Kokosraspeln, bis sie komplett bedeckt sind ( danach sollten sie auch wieder anfassbar sein ;) ) 
Chrissitally´s Backstube #7 Schneemänner, Cupcakes oder beides?

Jetz kommt alles zusammen. 

1. Kratzt auf der Oberseite des Cupcakes einen kleinen Teil der Kokosraspeln ab. Dort könnt ihr dann den Mittelteil fixieren. (Generell sollte es halten, doch wenn ihr auf Nummer Sicher gehen wollt steckt ihr zur stabilisation noch einen Zahnstocher zwischen die Schichten. )
2. Jetzt gebt ihr einen kleinen Klecks Frosting auf die Oberseite der mittleren Kugel und steckt das Raffaelo darauf. 

Dekorieren

-Jetzt könnt ihr euren Schneemann nach Lust und Laune Dekorieren.- 1.Für den Schal habe ich die Gummischnecken von Haribo verwendet. Einfach abrollen,dem Schneemann um den Hals legen ( mit etwas Frosting fixieren) und fertig ;) 
2. Dann kommen noch Augen,Mund und Knöpfe hinzu. Schmelzt dazu einfach die Zartbitterkouvertüre und tupft mit einem Holzstäbchen alles wichtige auf den Schneemann. 
3.  Zu guter Letzt schnappt ihr euch noch ein orangenes Jogurtgum und schneidet es zurecht bis es eine pyramiedenform hat. Mit Hilfe von etwas Frosting könnt ihr die Nase dann im Gesicht des Schneemanns platzieren .
Und fertig ist er !!!Chrissitally´s Backstube #7 Schneemänner, Cupcakes oder beides?
Chrissitally´s Backstube #7 Schneemänner, Cupcakes oder beides?Puh war das eine Arbeit ...
Ich hoffe sehr euch gefallen meine kleinen Freunde ;) 
Vielleicht bringen sie uns ja doch noch etwas Schnee zu Weihnachten , wer weiß ... 
Wenn ihr gern öfter Dekorationsideen wie diese sehen wollt , dann lasst es mich gern wissen ;) Andere Kommentare und Feedback sind natürlich auch immer gern gesehen ;) 
Eure Chrissitally ;*
Chrissitally´s Backstube #7 Schneemänner, Cupcakes oder beides?

wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Rezension: Ohne Zweifel selbstständig (Daniel Held)
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
Emotionen bestimmen unser Leben
wallpaper-1019588
Der Nüenchamm gab und nahm
wallpaper-1019588
[Werbung] essence Soft Contouring Lipliner 07 lost in love
wallpaper-1019588
Drohnenangriff auf Ölproduktion in Saudi-Arabien
wallpaper-1019588
Farben der Saison Herbst-Winter 2019/2020 nach Pantone®