Chlöe Howl: Wiedererkannt

Chlöe Howl: WiedererkanntDie letzten Notizen über diese junge Dame sind schon ein paar Tage alt, man hatte sie immer mal wieder gegoogelt, einfach weil einem die Stimme von damals nicht aus dem Kopf gegangen war und sie, das geben wir gern zu, einfach auch umwerfend gut aussah. "Rumour EP" hieß das letzte Ausrufezeichen aus dem Jahr 2014, danach - lange Sendepause. Chlöe Howl, die rothaarige Britin, von der wir hier reden, hat optisch eine ziemliche Verwandlung hinter sich, gesanglich ist sie noch immer auf der Höhe - als Beweis können ihre beiden aktuellen Songs herhalten, zunächst das ältere "Magnetic" und jetzt ganz neu "Do It Alone".