Cheesy Noodles bake

Cheesy Noodles bake
Zutaten
200g Schinkenwürfel
4 Knoblauchzehen
500g Sahne
100g Parmesan
Salz
Pfeffer
Thymian
500g Spaghetti
2-3 Camembert
3 EL Butter
100g Semmelbrösel
Zubereitung
Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
Nudeln in Salzwasser kochen, abgießen und zur Seite stellen
Schinkenwürfel knusprig braten, 2 Knoblauchzehen dazupressen, mit der Sahne ablöschen, mit Pfeffer würzen und kurz aufkochen lassen. Die Hälfte vom Parmesan dazugeben, unterrühren und die Sauce einkochen lassen.
Die Nudeln mit der Sauce mischen und in eine Auflaufform geben.
Je nach Größe der Form 2 oder 3 Camembert halbieren und mit der käsigen Schnittfläche auf die Nudeln legen und 15 Minuten backen.
Cheesy Noodles bake
In der Zwischenzeit die Butter in einer Pfanne schmelzen, den restlichen Knoblauch hineinpressen und mit dem Thymian würzen.
Die Brösel und den restlichen Parmesan dazugeben und kurz anbraten
Den Auflauf aus dem Ofen nehmen, die Käsedeckel abziehen, mit den Bröseln bestreuen und portionsweise eingedreht servieren.
Cheesy Noodles bake

wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht
wallpaper-1019588
Taste Tours
wallpaper-1019588
Hanau: Tobias R. war kein rechtsextremer Terrorist
wallpaper-1019588
Nach PAX East storniert Sony auch die GDC 2020
wallpaper-1019588
„Die zwölf Häuser“ erscheinen im Fasching