CES 2015: LG stellt eine neue Generation des LG G Flex vor

Hallo Community!

Auf der aktuellen CES Messe 2015 in LAS VEGAS hat LG einen Nachfolger des LG G Flex vorgestellt. Bereits Anfang 2014 hat LG die Technikwelt mit einem gebogenen Smartphone – das G Flex – überrascht. Das LG G Flex wies eine leichte Kurve des Displays auf welches nach Angaben von LG einige Vorteile bieten sollte. Mit Erfolg! LG vermeldet in einer aktuellen Pressemitteilung, dass LG mit dem G Flex “internationale Erfolge und positive Resonanz” erhielt. Nun – ein Jahr später – stellt LG mit dem G Flex 2 den Nachfolger des “krummen” Smartphones vor.

Neues FULL-HD-Phablet mit “nur” noch 5,5 Zoll

Bild_LG-G-Flex-2So sieht das neue LG G Flex 2 aus! ©LG Deutschland

Das neue G Flex 2 Display hat in der zweiten Generation nur noch 5,5 anstelle der 6 Zoll. Dafür bekommt das Smartphone Display von LG einen gehöhrigen Pixelschub: Das neue P-OLED Bildschirm löst in Full-HD (1080×1920 Pixel) auf. Wie vom Vorgänger bekannt übernimmt LG auch hier die „selbstheilende“ Beschichtung der Rückseite, welche Kratzer innerhalb von Sekunden verschwinden lassen soll. Allerdings wurde dies, wie bei allen anderen Komponenten auch, optimiert. Die Beschichtung soll nun seine Arbeit effektiver und schneller als beim G Flex seine Arbeit verrichten.

Snapdragon 810 – vorzeige Prozessor verbaut

Im LG G Flex 2 taktet Qualcomms neuer Vorzeige-Prozessor, der Snapdragon 810. Der neue 64-Bit Octa-Core Prozessor taktet im G Flex 2 mit 2,0 GHz. Als Betriebssystem kommt Android 5.0 – Lollipop – zum Einsatz. Der Prozessor wird durch 2 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt. Mit einer 13 Megapixel Kamera sollen hochauflösende Fotos geschossen werden können – wie beim G3 kommt beim G Flex 2 ein Laser-Autofokus mit an Board. Die vordere Kamera schafft es leider nur auf 2,1 Megapixel.

Keine Angst mehr vorm Speicherplatz-Mangel

Das LG G Flex 2 gibt es wahlweise mit 16 oder 32 Gigabyte Speicherplatz, welcher sich, nach aktuellen Informationen, per microSD-Karte auf bis zu 128 Gigabyte aufrüsten bzw. erweitern lässt.

Weitere Informationen:

Das G Flex 2 wird in Korea Ende Januar auf dem Markt kommen. Ein Startdatum für Deutschland (Europa) und den genauen Preis gab LG nicht bekannt.

Mit Informationen von LG

wallpaper-1019588
BAG: Kopftuchverbot in Privatwirtschaft zulässig?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Tabu (1931)
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Termintipp: Herbstkonzert des MV-Aschbach 2019
wallpaper-1019588
"Extinction Rebellion" Berlin trägt Nike
wallpaper-1019588
Ich ass im Gehen
wallpaper-1019588
Achtsamkeit: Auf der Welle des Lebens surfen und auf dem Bord stehen bleiben