Caracho

CarachoAlter Schwede! Caracho! Was soll ich sagen!? Ich war am Samstag im Hamburger “Übel & Gefährlich” und hab mir die Release Party zum ersten Album der Band reingezogen und fotografiert. Diese Band kriegt man irgendwie nicht beschrieben… Indie-Spaß-Elektro-Punk oder so…  Darf ich sagen, daß ich mich seit Deichkind wieder entertaint gefühlt habe? Musikalisch ein Shice-Vergleich…  Entertainment-mäßig nicht…

Caracho ist Name und Programm: Deutsche Texte, wilde Beats, knarzende Bässe. feuerspeiende Catwoman, Flexfunkender DJ, Hoppelhäschen, Rotkäppchen, Puppenspiel mit Socken, angeklebte Bärte, weisse Perücken… Sie spielen nicht – sie missionieren…  oder wie die Anmoderation zum Video weiss: “Sie sehen merkwürdig aus, sie haben keine Hemmungen und sie lassen es gerne krachen…”

Ich hatte also das Glück am Samstag dabei zu sein… vor und hinter der Bühne.  Sind ein paar sehr schöne Aufnahmen entstanden:

caracho01
caracho02
caracho03
caracho04
caracho05

caracho06
caracho07
caracho08
caracho09
caracho10

caracho11
caracho12
caracho13
caracho14
caracho15

caracho16
caracho17
caracho18
caracho19
caracho20

caracho21
caracho22
caracho23
caracho24
caracho25

caracho26
caracho27
caracho28
caracho29
caracho30


Sollte ein Gig bei Euch in der Nähe anstehen: Geht um Himmels Willen hin! Oder zieht Euch zumindest die Songs und Videos rein:

Website: www.caracho-musik.de

facebook

Twitter

YouTube


wallpaper-1019588
Crooked Teeth: Tastenmänner
wallpaper-1019588
Toter Kollwitzplatz
wallpaper-1019588
Gratwanderung im Raurisertal
wallpaper-1019588
Man wird ja noch träumen dürfen
wallpaper-1019588
Alpenüberquerung auf dem GR 5 – Von Auron nach St. Dalmas
wallpaper-1019588
NEWS: Element Of Crime zeigen Video zu “Wenn es dunkel und kalt wird in Berlin”
wallpaper-1019588
Das Eurosonic Noorderslag hat weitere Künstler bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Devil May Cry kommt als Anime-Serie