Camino-Gedanken an Weihnachten

Weihnachtskarte von Ursel und AntonEs macht Freude, anderen Freude zu bereiten. Und wenn dann noch schöne Weihnachtskarten per Post an mich zurück kommen, dann freue ich mich besonders. So schreiben zum Beispiel Anton und Ursel aus Olpe. Ursel ist im September und Oktober den Camino francés gewandert – zum ersten Mal an einem Stück. Das freut mich sehr für sie – und lässt viele Erinnerungen in mir aufleben…

Weihnachtskarte von BetinaBetina aus Emmingen – sie war im Frühsommer auf dem spanischen Teil des Camino unterwegs – hat als meditativen Ausgleich zur stressigen Arbeit Plätzchen gebacken und mir davon eine ganze Box voll zugeschickt. Ihre Caminotour hat ihr einige Erkenntnisse gebracht, vieles sieht sie jetzt anders als früher. Vielleicht bricht sie 2015 zusammen mit ihrer Tochter zu einem Stück auf dem Küstenweg auf.

Weihnachtskarte von WilhelmMit Wilhelm aus dem bayerischen Marktbreit bin ich einige Kilometer in der Schweiz – erst hinter Konstanz, dann noch in Genf – gemeinsam unterwegs gewesen. Er schreibt, dass er 2014 nicht gepilgert ist. Fürs kommende Jahr hat er geplant, auf dem Levante-Weg zu wandern. Dieser Pilgerweg führt von Valencia auf gut 800 km durch die spanischen Regionen Valencia, Kastilien-La Mancha, Madrid und Kastilien-León bis nach Zamora, wo er auf die Via de la Plata trifft. Klingt verdammt interessant. Es gibt ja so viele Pilgerwege…

Weihnachtskarte von Richard und Toni“Wo Licht in Menschen ist, scheint es aus ihnen heraus” ist ein Zitat von Albert Schweitzer.
Damit überreichen mir meine Eltern ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk.
Vielen Dank!!


wallpaper-1019588
Unterwasserforschung am lebenden Objekt
wallpaper-1019588
In 15 Minuten zum eigenen C++ Programm auf dem Raspberry Pi Zero W – Teil 1
wallpaper-1019588
Technische Betriebswirtschaft Bachelor
wallpaper-1019588
Schlafstörungen – die besten Tipps
wallpaper-1019588
HAL
wallpaper-1019588
Fußball Amerikaner
wallpaper-1019588
Kasseler-Nacken in Rotweinsauce
wallpaper-1019588
Wie wird eine MySQL für einen eigenen User in Spring Boot konfiguriert?