Camera Austria: Margherita Spiluttini

Margherita Spiluttini, Cartoon Museum Basel, CH, Architekten Herzog & de Meuron, 1996.Am 20. April 2012 eröffnet die Camera Austria in ihrer Grazer Galerie eine Ausstellung mit Fotografien von Margherita Spiluttini. Die zu den bekanntesten Architektur­fotografen Österreichs zählende Spiluttini hat weltweit vor allem Bauwerke der Gegenwarts­architektur aufgenommen. Zu ihren Auftraggebern zählen Architekturbüros wie Herzog & de Meuron, Heinz Tesar, Zaha Hadid, lichtblau.wagner oder propeller z.

Ausstellungsbeschreibung

Spiluttinis Fotografie ist von einem spezifischen Blick geleitet. In ihrem umfassenden Œuvre lässt sich ein visuelles Denken auffinden, das Architekturen, Räume, Landschaft und Sehen in besonderer Weise mit dem fotografischen Bild verknüpft. Die Ausstellung würdigt diesen Beitrag zur Frage des In-den-Blick-Nehmens von Architektur und Landschaft, d. h. von Raumproduktionen und ihrer Übersetzung ins Bild. Für Camera Austria wird Margherita Spiluttini einen spezifischen Beitrag entwickeln, der auch auf die konkrete Geschichte der Architektur des Eisernen Hauses und deren Neudefinition als Ausstellungsraum reagiert.

Quelle: Camera Austria

- Website der Architekturfotografin Margherita Spiluttini

Wann und wo

Camera Austria
Lendkai 1
A-8020 Graz

21. April bis 10. Juni 2012
Eröffnung am 20. April 2012 um 18:00 Uhr


wallpaper-1019588
Neuer Business-Messagingdienst ChatWerk gestartet
wallpaper-1019588
Sandspielzeug - Diese Top Modelle sind der Renner
wallpaper-1019588
Laptop zum Programmieren
wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [2]