Bye Bye Glossybox

Ja, ich hab mein Glossyboxabo gekündigt. Trotz der letzten Box, die ja wieder etwas besser war, sind mir die 15Euro die diese Box ab April/Mai kosten soll, zu viel. Wer die Glossybox abonniert hat oder auf Facebook verfolgt, weiß bestimmt schon über die Preiserhöhung Bescheid.
Für alle die keine E-Mail erhalten haben oder wissen möchten was es neues gibt, hier ein Ausszug der Mail.
Bye Bye Glossybox

Ich finde das eine Preiserhöhung keine gute Reaktion auf die Kritik der letzten Monate ist. Nach dem Motto "Mund aufgemacht und das hat man jetzt davon". Soweit ich gelesen habe, beträgt die Kündigungsfrist nun 3 Wochen. Sollte einem eine Box also nicht gefallen, muss man zwangsläufig noch eine Box "kaufen", da die Frist ab sofort der 3. ist. Es wird auch darüber spekuliert das Glossybox bewusst damit rechnet nach dieser Preiserhöhung weniger Kundinnen zu haben und trotzdem noch genügend Erlöß zu haben. Wirtschaftlich evtl. gut gedacht aber Marketingtechnisch ist das Konzept ne Katastrophe. Glossybox vergisst das es durch YouTube, Facebook und Blogger eine große Community gibt die sich austauscht. Und indirekt machen alle Blogger die ihre Box vorstellen, Werbung für Glossybox. Deabonnieren jetzt aber dieser ihre Box fehlt natürlich auch die Werbung. Ich denke mal nicht das jetzt alle die Glossybox kündigen und ich bin auch kein Wirtschaftsass, aber es wird sich definitiv was ändern.
Aber es gibt auch Alternativen. Eine davon ist die Box-of-Beauty von Douglas.
Bye Bye Glossybox

Leider ist die Douglas Box oft vergriffen. Ich hatte jetzt seit Monaten endlich das Glück (ob es das dann auch ist sehe ich ja wenn die Box dann hier ist ;) ), sie abonnieren zu können. In der Box-of-Beauty ist 1 Produkt in der Originalgröße drin und 4 Luxuspröbchen. Ich bin gespannt, denn die Glossybox ist für mich keine Option mehr.
Ich selbst habe mich bei dem auf Facebook entbrannten "Kritiksturm" nicht beteiligt. Heut zu Tage ist es natürlich einfacher sich bei Firmen Luft zu machen als früher, aber man muss sich doch nicht gleich die Köpfe einschlagen. Eine Abobox ist immer noch Luxus selbst wenn es "Drogerieprodukte" sind. Es gibt viele die von sowas nur träumen können. Und dazu muss man nicht unbedingt arm sein. Es gibt sicherlich viele Studenten oder junge Leute die ihr Geld eher für Miete und Strom brauchen. Ich selbst bin nie mit großen Erwartungen an die Box rangegangen aber nach meinen persönlichen Erlebnissen mit der Glossybox Beauty und Style, sehe ich diese Unternehmen mit einem skeptischen Auge.
photos by bonnyworld.net and glossybox.de
wichtig! Ich bin keine Wirtschaftsgenie. Ich kann nur aus meiner Erfahrung herraus meine Meinung posten!

wallpaper-1019588
Axt Test 2021 | Vergleich der besten Äxte
wallpaper-1019588
[Comic] Preacher [1]
wallpaper-1019588
Neues Publisher-Label Prime Matter von Koch Media mit vielen neuen und alten Spielen
wallpaper-1019588
Russel Hobbs Wasserkocher Precison 21150-70 Produkttest & Erfahrungsbericht