Buchkritik: Frey - EXCESS: Verschwörung zur Weltregierung

Cover Excess von Michael Frey

Excess von Michael Frey war ein Zufallsfund auf Amazon. Ich weiss nicht mehr, was ich eigentlich gesucht habe, aber die Empfehlungen von Amazon haben geholfen.

Excess spielt in den USA und Europa. Es geht um ein geheimes Machtspiel, um die Weltregierung herbeizuführen. Viel Geheimdienste, viel Geld, viel Bürokratie, viel Militär und viel Medien. Alles was ein gutes Buch um Verschwörungen halt so ausmacht.

Fazit: Wie immer sei nicht viel verraten, aber es liest sich flüssig runter und man fühlt sich immer wieder an aktuelle politische Lagen und Intrigen erinnert. Nicht erst seit Snowden wissen wir, dass Geheimdienste und das Militär auch in Demokratien ein Staat im Staate sind. Also besorgen oder borgen und lesen. Übrigens, das Buch erschien im Selbstverlag!


wallpaper-1019588
Schoko-Muffins mit Banane (glutenfrei und vegan)
wallpaper-1019588
Nokia 7 Plus: Neues Bildmaterial aufgetaucht
wallpaper-1019588
Technische Betriebswirtschaft Bachelor
wallpaper-1019588
Die vielen Gesichter der Fremde
wallpaper-1019588
Chocolate Chip Cookie-Bars mit Haferflocken
wallpaper-1019588
Erdbeertorte vagan!
wallpaper-1019588
„Solo: A Star Wars Story“ kommt Donnerstag ins Kino
wallpaper-1019588
Kunst des Barock